Growing Media Europe: Vandaele löst Siebels ab

Growing Media Europes langjähriger Vorstandsvorsitzender Norbert Siebels übergab, in Vorbereitung seiner Pensionierung Ende 2019, den Posten an Stefaan Vandaele.

Growing Media Europes langjähriger Vorstandsvorsitzender Norbert Siebels übergab, in Vorbereitung seiner Pensionierung Ende 2019, den Posten an Stefaan Vandaele.

Anzeige

Bei einem festlichen Abendessen am 22. Januar in Düsseldorf verabschiedete der Vorstand von Growing Media Europe Norbert Siebels feierlich. Im Namen der Mitglieder von Growing Media Europe würdigte der Verwaltungsrat sein kontinuierliches Engagement und seine bemerkenswerten Leistungen für die Branche.

Als Vorstandsmitglied, stellvertretender Vorsitzender und späterer Vorsitzender der EPAGMA, dem Vorgängerverband von Growing Media Europe, war Norbert Siebels seit 2004 eine führende Persönlichkeit und treibende Kraft in der Interessenvertretung der Branche auf europäischer Ebene. In seiner Funktion als Vorsitzender von Growing Media Europe war er mit dem Übergang in den neuen Verband und dem erfolgreichen Start im Jahr 2016 betraut.

In seiner Ansprache vor dem Vorstand betonte er: "Auch wenn die Welt der Europapolitik manchmal mühsam sein kann, war die Förderung der Interessen unseres Wirtschaftszweiges auf EU-Ebene eine spannende und stets lohnende Aufgabe für mich. Die enge Einbindung in die europäische Politik ist für die Zukunft unseres Sektors wichtiger denn je und ich bin dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, dazu beizutragen, dass unsere Stimme Gehör findet.“

Norbert Siebels bedankte sich bei den Mitgliedern und Vorständen für die gute Zusammenarbeit über die Jahre hinweg und wünschte Growing Media Europe weiterhin viel Erfolg.

Bereits am 1. Januar 2018 übernahm der ehemalige stellvertretende Vorsitzende Stefaan Vandaele offiziell den Vorsitz von Growing Media Europe und folgt auf Siebels, der im Zuge seiner bevorstehenden Pensionierung Ende 2019 aus dem Amt ausgeschieden ist. „Die Mitglieder von Growing Media Europe und vormals EPAGMA verdanken Norbert Siebels großen Dank für sein leidenschaftliches Wirken, sein ständiges Engagement und seine weitsichtigen Entscheidungen, die maßgeblich zum Erfolg beider Verbände beigetragen haben,“ erklärt Stefaan Vandaele, der nach einem einstimmigen Beschluss der Vorstandsmitglieder im vergangenen Jahr als Nachfolger von Norbert Siebels bestimmt wurde.

Stefaan Vandaele ist Geschäftsführer von Greenyard Horticulture, einem der Gründungsmitglieder von Growing Media Europe und engagierte sich seit 2005 im Vorgängerverband EPAGMA. Er fasste seine Vision für Growing Media Europe zusammen und betonte: "Unsere Branche ist nicht nur fit für die Zukunft, sie ist eine starke Basis für eine nachhaltige Zukunft. Hoch innovative, wachsende Medienprodukte tragen zu einer gesunden und tragfähigen Nahrungsmittelproduktion, zum Klimaschutz und zur Schaffung grüneren Lebensräumen bei. Um die Entwicklung unseres Sektors langfristig zu gewährleisten und einen konstruktiven Dialog zu entwickeln, setzen wir auf Growing Media Europe, um die Meinungen unserer Mitglieder zusammenzuführen und als europäisches Zentrum in Brüssel zu fungieren. Ich bin sehr daran interessiert, meine neue Aufgabe als Vorsitzender zu übernehmen und die Dinge für unsere Branche weiterhin in die richtige Richtung zu lenken.“

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.