FDF: Showprogramm auf der IPM ESSEN 2019

FDF-World in Green City - Inspirationen, Ideen und innovative Floristik auf der IPM Essen 2019.

Der FDF hat das Bühnenprogramm für die IPM 2019 vorgestellt. Bild: GABOT.

Anzeige

Vom 22. bis 25. Januar sind Floristik-Profis eingeladen, sich in der FDF-World zu allen Themen rund um zeitgerechtes Floral-Design zu informieren und neue Ideen für das erfolgreiche Geschäftsjahr 2019 zu sammeln. Für die Besucher gibt es neben dem internationalen Live-Programm auf der FDF-Haupt-Bühne viele Ausstellungen, Workshops, Mitmach-Aktionen und blumige Specials, die Impulse für eine verkaufsstarke Floristik und neue Marketing-Konzepte im Fachhandel vermitteln. Es werden Floral-Kollektionen vorgestellt, die Top-Seller wie die Chrysantheme neu in Szene setzen und die blumigen Trends 2019 in der Floristik präsentieren. Zudem stellen sich viele Partner des FDF wie der Züchterverband Decorum, FleuraMetz, der Online-Marktplatz Florismart und G-fresh dem Fachpublikum vor. Mit diesen impulsgebenden Showrooms, Workshops und Präsentationen bietet die FDF-World eine umfassende Informationsplattform und Anlaufstelle für die Fach-Besucher. Sie sind beim Fachverband Deutscher Floristen zu einem lebendigen Austausch mit nationalen und internationalen Fachkollegen eingeladen und können sich pünktlich zum Jahresbeginn über alle News in der Floristik und die kreative Branche informieren. (FDF)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.