Cub Cadet: Vier neue 80 Volt Kraftpakete

Cub Cadet startet 2018 mit dem 80V LI-ION DURA SYSTEM durch.

Cub Cadet startet 2018 mit dem 80V LI-ION DURA SYSTEM durch. Bild: Cub Cadet.

Anzeige

Länger, schneller, leistungsstärker – und das, ohne die Ausdauer zu verlieren: Pünktlich zur Gartensaison geht Cub Cadet mit seinem hochmodernen LI-ION DURA SYSTEM 80V Akkusystem an den Start. Ausgestattet mit neuster Technologie und Schnellladefunktion sind die Geräte höchst effizient und kompakt zugleich. Der Clou: Der 80-Volt-Akku ist einer für alle: Ob Rasentrimmer, Heckenschere, Laubbläser oder Rasenmäher - mit einem Klick passt er in alle 80V LI-ON DURA SYSTEM Geräte und lässt sich spielend leicht wechseln.

Einstecken, einrasten, starten - und im Nu wieder aufladen

Mit dem 80V Schnell-Ladegerät tankt der Akku in nur 60 Minuten wieder voll auf und ist somit einer der schnellsten Ladezyklen am Markt. Für eine längere Lebensdauer des Powerpakets sorgt das integrierte Kühl- und Lüftungssystem. Es gewährleistet ein sicheres Laden und vermeidet Überhitzung. 80V LI-ION DURA SYSTEM - Gartengeräte mit Spitzenleistung Alle vier Cub Cadet 80V LI-­ON DURA SYSTEM Geräte sind speziell dafür entwickelt worden, ein Höchstmaß an Leistung und Ausdauer zu bieten. Dabei gehen sie extrem leise zu Werke und schonen per Akku die Umwelt. Denn Emissionen sind genauso wie Kabel kein Thema mehr. Und auch der Pflege- und Wartungsaufwand wird durch die Nutzung des Akkus denkbar einfach. So wird Gartenarbeit mit 80 Volt zum reinen Vergnügen.

80V Laubbläser – Trockene und nasse Blätter schnell beseitigen

Der Cub Cadet 80V Laubbläser beseitigt den lästigen Blätterteppich in Windeseile - egal, ob trocken oder nass. Dank des Cub Cadet Axial-Gebläses bietet der Laubbläser in jeder Stufe den höchsten Wirkungsgrad und erreicht durch seine senkrechte Bauweise eine maximale Luftumwälzung. Im Turbo- Modus liefert das Gerät mehr Power, im Spar-Modus mehr Ausdauer. Um viel trockenes Laub zu verblasen, verfügt das Gerät über eine Breit-Düse, die einen kräftigen großflächigen Luftstoß hat. Zusätzlich kann mit einer Punkt-Düse die maximale Luftgeschwindigkeit punktuell konzentriert werden. Reicht der punktuelle Luftstrom nicht aus, besitzt der Laubbläser außerdem einen gezackten Kratzer am Ende des Luftrohres, um starkhaftendes Laub abzulösen.

80V Trimmer - Kraftvoll trimmen und Gestrüpp schneiden

Geht es darum, vorhandenes Gras an Rasenkanten zu beseitigen oder sogar hochgewachsenes Gestrüpp an Hängen zu entfernen, ist der 80V Trimmer eine gute Wahl. Denn er bietet den höchsten Komfort. Die individuelle Arbeitshöhe ist bequem per Teleskopstiel einstellbar und mithilfe des Griffs mit Softeinlage geht das Schneiden mühelos. Dank der arretierbaren Mulchabdeckung verbleibt das Schnittgut außerdem in einem engen Rahmen von 50 cm anstatt auf einem großen Radius verteilt zu werden. Zusätzliches Plus: ohne Werkzeug lässt sich das Gerät ganz einfach zum Freischneider erweitern.

80V Heckenschere - Hecken mühelos in Form bringen

Die passt sich an. Die 80V Heckenschere von Cub Cadet ist mit einem flexiblen Schneidemesser ausgestattet, welches in fünf Positionen einstellbar ist. Möglich sind die Winkel 90°/45°/0°/-45°/-90° - so passt sich das Gerät jeder Hecke und jedem Arbeitswinkel des Gärtners an. Der Komfortgriff mit Soft-Grip sorgt weiterhin dafür, dass die Heckenschere immer gut in der Hand liegt; der transparente Handschutz sorgt für eine optimale Sicht und damit für einen perfekten Schnitt. Dank des leichten Gehäuses bleibt das Arbeiten auch nach langer Zeit noch angenehm. Aber auch an die Sicherheit ist gedacht: Der elektronische Überlastschutz beugt Schäden an Schneidmesser und Motorüberhitzung vor, der Anschlagpuffer schützt Klinge und Pflanzen vor Beschädigungen.

80V Rasenmäher – Jede Menge Power zum Mähen und Mulchen

Ohne den Geruch und Lärm eines Vebrennungsmotors, aber genauso leistungsfähig? Nicht nur dadurch überzeugt der neue Cub Cadet Akkumäher. Seine kompakte, kabellose Bauweise lässt ihn in den hintersten Winkel des Gartens fahren und jedes Hindernis leicht umrunden. Dank des nahezu wartungsfreien bürstenlosen 80V-­‐Motors eignet sich das 80V-Modell nicht nur für Gartenexperten. Das Multitalent überzeugt mit seinem 3-­in-1-System – bestehend aus Heckauswurf, Auffangen und Mulchen auch jeden Hobbygärtner. Damit nichts daneben geht sorgt die Boosted-Airflow-­Technologie dafür, dass das Schnittgut optimal zum Fangkorb transportiert wird. Ist die Arbeit erledigt, findet der Akkumäher dank einklappbarer Holme auch in kleinen Gerätschuppen Platz. Weiteres Extra: Die LED-­‐Lichter auf Akku und Mäher zeigen die Restlaufzeit deutlich an und die Akkuzellen werden durch schützende Aluminiumeinsätzen bestens gekühlt.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.