BayWa: Übernimmt Degner Agrartechnik GmbH

BayWa AG übernimmt die Degner Agrartechnik GmbH mit Sitz in Hof/Saale.

BayWa AG übernimmt die Degner Agrartechnik GmbH mit Sitz in Hof/Saale. Bild: BayWa.

Anzeige

Mit Wirkung zum 1. April übernimmt die BayWa AG die Degner Agrartechnik GmbH mit Sitz in Hof/Saale. Das Unternehmen mit 16 Mitarbeitern am Standort Fuhrmannstraße 21 ist im Vertrieb und Service für Land-, Kommunal- und Gewerbetechnik sowie im Geschäft mit Kleinmotoristik für Privatkunden tätig. „Mit dem Erwerb wollen wir uns in Hof für die Zukunft aufstellen und unser Geschäft weiter ausbauen“, erklärt Günter Schuster, Geschäftsführer im Bereich Technik für ganz Franken. „Deshalb passen der moderne Standort und sein hochspezialisiertes Team hervorragend zu uns.“ Altersgründe und wirtschaftliche Überlegungen hatten die Inhaber der Firma Degner dazu bewogen, den Betrieb weiterzugeben. „Mit der BayWa haben wir einen Partner gefunden, der unser Geschäft mit großer Professionalität weiterführen kann“, bestätigt die Geschäftsleitung bei Degner. „Für unsere Kunden ist damit auf jeden Fall Kontinuität gewährleistet. Ihnen stehen auch künftig das vertraute Team sowie ein attraktives Sortiment zur Verfügung.“

Der Standort in der Fuhrmannstraße 21 beherbergt auf einer Gesamtgrundstücksfläche von 8.000 qm eine Werkstatt mit Ersatzteillager, Büros und Waschhalle (750 qm), einen Ausstellungsraum für Maschinen und Geräte (400 qm) und eine Unterstellhalle (420 qm). „Hier finden wir alles vor, was wir für einen modernen Betrieb benötigen“, unterstreicht Günter Schuster. Ein besonderer Vorteil sei die gute Verkehrsanbindung. Der 2013 neu errichtete Standort liegt verkehrsgünstig am Ortseingang im Hofer Gewerbegebiet, unweit der Autobahnausfahrt Hof-West. Ob alle Mitarbeiter von Degner den Weg zur BayWa mitgehen, das ist derzeit noch offen. Wenn es nach dem Willen von Günter Schuster geht, dann ja: „Wir möchten alle Mitarbeiter übernehmen.“ Im Zuge des Kaufs gibt die BayWa ihren bisherigen Standort, der sich in einem Wohngebiet in der Nailaer Straße in Hof befindet, auf. Alle dort beschäftigten 14 BayWa Mitarbeiter siedeln in die Fuhrmannstraße 21 um. (BayWa)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.