AL-KO: Aufsitzmäher und Benzinrasenmäher

AL-KO bietet robuste und langlebige Aufsitzmäher und Benzinrasenmäher für jeden Bedarf.

Komfortabler Benzinrasenmäher 4739 VSI-A von AL-KO. Bild: AL-KO.

Anzeige

Egal ob der kompakte und wendige Aufsitzmäher, der kraftvolle Allrounder oder doch das Profimodell für Anspruchsvolle – die AL-KO und solo by AL-KO Benzinrasenmäher und Aufsitzmäher bieten für jeden Bedarf die passende Lösung.

Aufsitzmäher Rider R 7-65.8 HD

Stets obenauf sitzt man bei dem Aufsitzmäher Rider R7-65.8 HD. Der kleine aber feine Rider in seiner Premium-Variante ist besonders wendig und mit hydrostatischem Fahrantrieb ausgestattet. Der kraftvolle Briggs & Stratton-Motor verspricht zügiges Vorankommen, die leicht erreichbaren Bedienelemente sorgen für höchsten Komfort. Die Fangbox mit 130 Liter Fassungsvermögen sammelt die Grasabfälle zuverlässig ein während der akustische Füllstandsensor an die rechtzeitige Boxentleerung erinnert. Mit einem Hubraum von 223 cm³ und einer Leistung von 4 kW ist der Rider mit seinem stufenlosen Hydrostat-Getriebe bis zu 6,2 km/h schnell. Die patentierte Fahrschaltung mit Sicherheitsknopf erlaubt auch ein zügiges Mähen rückwärts mit bis zu 3,8 km/h.

Komfortabler Benzinrasenmäher 4739 VSI-A

Kompakt und komfortabel ist der Benzinrasenmäher 4739 VSI-A. Mit dem stufenlos regelbaren Radantrieb lässt sich die Geschwindigkeit von 2,5 - 4,5 km/h einstellen und für den Schnitt kann aus 7 unterschiedlichen Höhen zwischen 30 mm und 80 mm ausgewählt werden. Der neue AL-KO Pro 170 QuickStartSystem Motor mit Elektrostart und Lithium-Ionen Technologie ermöglicht ein komfortables Starten per Zundschlüssel. Auch die Leistung von 2,6 kW lässt das Leichtgewicht (35,8 kg) wahrlich glänzen.

Profimodell 553 K für Anspruchsvolle

Der Profimäher 553 K ist mit seinem Aluminium-Mähgehäuse mit Stahleinlage und seinem Rammschutz besonders robust. Die extragroße Fangbox mit 75 Litern Fassungsvermögen und die Schnittbreite von 53 cm machen ihn perfekt für große Flächen. Der robuste 2-Gang-Radantrieb über Kardanwelle, die stabilen gummibereiften Alu-Räder und der hochwertige Honda GXV Motor zeichnen diesen Profimäher aus. (AL-KO)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.