Neuheit: Hydrangea macrophylla 'Black'

Die Hortensie 'Black' ist eine Neuzüchtung von Schroll und zeichnet sich durch ihre schwarzen Stängel aus, die in markantem Kontrast zur zarten Farbe der Blüten steht.

Anzeige

Die Hortensie 'Black' ist eine Neuzüchtung von Schroll und zeichnet sich durch ihre schwarzen Stängel aus, die in markantem Kontrast zur zarten Farbe der Blüten steht. Die Blüte ist zartrosa mit einem dunkleren Rand an den Hochblättern. Bei Blaufärbung wird sie hellblau mit einem entsprechend dunkleren Rand an den Hochblättern.

Bei richtiger Pflege kann der Verbraucher Blüten mit sehr langer Haltbarkeit erleben, bei denen sich die Farben in den späten antiken Stadien ebenfalls sehr schön entwickeln. Die Hortensie 'Black' richtet sich an den qualitätsbewussten Verbraucher, der gezielt nach exklusiven farbigen und haltbaren Pflanzen sucht.

Die Hortensie 'Black' eignet sich auch als Schnittblume. Ihre Blüten halten länger als die anderer, herkömmlicher Hydrangea-Sorten. Sie hat eine kurze Treibzeit vom Winterstadium bis zur Blüte, was im Vergleich zu herkömmlichen Sorten in der Produktion zu einer Energieersparnis von ca. 20% führt.

Weitere Informationen unter www.schroll-flowers.dk. (FD)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.