Neu: Baumschule Christoph Marken bietet Heidelbeeren auf Stamm

Als absolute Neuheit bietet Baumschule Christoph Marken aus Westerstede ab diesem Herbst Heidelbeeren auf einem 40er Stamm.

Anzeige

Als absolute Neuheit bietet Baumschule Christoph Marken aus Westerstede ab diesem Herbst Heidelbeeren auf einem 40er Stamm. Bei anderem Beerenobst wie Stachelbeeren oder Johannisbeeren ist eine Stammform durchaus üblich. Bei der Moorbeetpflanze Heidelbeeren ist diese Wuchsform neu und bietet neue Vermarktungsmöglichkeiten. Es ermöglicht nicht nur eine ergonomische Ernte. Als Stammobst bietet die Blaubeere eine Besonderheit beim Terrassen- und Balkonobst. Die Vaccinium corymbosum werden bei BCM im kräftigen 7-Liter-Container angeboten. Die ungewöhnliche Neuheit gibt es in den Sorten 'Bluecrop', 'Chandler', 'Duke' und 'Toro' ab sofort auf der Winterausstellung vom Mitte November bis Anfang März bei BCM zu sehen. Wer es nicht nach Westerstede schafft, kann die Neuheit auch Ende Januar auf dem IPM-Stand in Halle 11, Stand F 14 begutachten. Vorbestellungen nimmt die Baumschule ab sofort entgegen.

Zusätzlich zum Blaubeeren-Fokus, gibt es einige auffällige Neuheiten im Koniferen-Sortiment: Mit drei neuen Chamaecyparis, 3 neuen Pinus und einer neuen Picea erweitert BCM das Programm an Terrassen-Koniferen. Alle Neuheiten sind extrem langsam wachsend und kaum schnittbedürftig. Damit sind die edlen Nadelgehölze für die pflegeleichte, ganzjährige Kübelbepflanzung ideal geeignet. Ihr attraktives Erscheinungsbild halten die Pflanzen auch nach mehreren Jahren.

Das neue Sortiment bietet als Programm interessante Wuchsformen und verschiedene Nadelfarben: Während Pinus mugo 'Klostergrün' und Pinus parviflora 'Kuso Dama' mit frisch-grünen Nadeln bestechen, bringen Chamaecyparis obtusa 'Kamarachiba' und Chamaecyparis obtusa 'Tsatsumi Gold' ein fächerartiges Goldgelb bis Hellgrün auf die Terrasse. Pinus strobus 'Blue Shag' und Pinus parviflora 'Hagoromo' sorgen für bläuliche Farbtupfer. Die Sorten Chamaecyparis obtusa 'Rashahiba' zeichnet sich durch einen überhängenden Wuchs aus und Picea pungens 'Lucky Strike' bringt mit den hellgrünem Austrieb ein ungewöhnliches Farbspiel.

Alle Neuheiten im Bereich Koniferen, sowie das gesamte Sortiment an Beeren, Laubgehölze, Bambus und Rhododendron sind ebenfalls auf den winterlichen Präsentationen in den drei Betriebsteilen aufgebaut. Hier kann das vielseitige Sortiment in großen Stückzahlen besichtigt werden. Eine Rundtour durch die weiten Kulturflächen wäre ebenfalls möglich. Weitere Informationen unter www.bcm-online.net 

Kommentare (1)


Gebert Renate 30. Mai. | 00:58

Wo kann man das heidelbeerstämmchen als privatkunde kaufen?

 

Anzahl Kommentare:1