Myplant & Garden: Kommt 2021 zurück

Myplant & Garden, die führende Fachmesse für die Gartenbranche in Italien, wird erneut verschoben und findet nun vom 15.-17. Februar 2021 statt.

Die Myplant & Garden findet jetzt vom 15.-17. Februar 2021 statt. Bild: GABOT.

Die führende Fachmesse für die Gartenbranche in Italien, Myplant & Garden, war zunächst um 7 Monate verschoben worden, aber die aktuellen Umstände haben sowohl die Aussteller als auch das Management der Veranstaltung gezwungen, erneut zu verschieben. "Myplant wurde geschaffen um den Bedürfnissen der Unternehmen, die unser Kapital sind, gerecht zu werden", kommentiert das Management von Myplant. "In Anbetracht der gegenwärtigen Situation wäre es nicht sinnvoll gewesen, die einzige internationale Referenzmesse für die Industrie in Italien abzuhalten, ohne das entsprechende Vertrauen der Unternehmen".

Die Verschiebung ist das Ergebnis einer Entscheidung der überwiegenden Mehrheit der ausstellenden Unternehmen, die ihre Bedürfnisse und Wünsche mit der Geschäftsleitung geteilt haben. Der Februar 2021 hat sich somit als die beste Option herausgestellt, die es den Unternehmen ermöglicht, voranzukommen und sich bestmöglich auf das Branchentreffen im nächsten Jahr vorzubereiten.

Diese Wahl wird weitgehend auch von internationalen Käufern geteilt, die in Betracht gezogen haben: "Die Expo kann nur abgehalten werden, wenn maximale Sicherheit und Bewegungsfreiheit garantiert werden können. Die Anforderungen an Qualität und Internationalität müssen erfüllt werden, auch unter Berücksichtigung der getätigten Investitionen. Die Unternehmen verdienen dies, ebenso wie die Besucher und all jene, die sich mit Eifer und Leidenschaft für das Gedeihen dieser Veranstaltung eingesetzt haben: Myplant war erfolgreich und positiv für alle, und sie möchte dies auch weiterhin sein".

Um die Aussteller besser zum nächstjährigen Messe zu bringen, wird die Direktion die Gebühren einfrieren, die die Unternehmen bereits abgerechnet hatten, und sie für 2021 beibehalten, obwohl diese Mittel bereits in die Organisation der Ausgabe Februar2020 investiert worden waren, die nur Stunden vor der Eröffnung verschoben worden war.

In der Zwischenzeit hat Myplant ein neues Format entwickelt, myplantonline.com, um die Handels- und Kommunikationsmöglichkeiten ihrer Aussteller zu erweitern und diese digitale Plattform mit aktuellen Nachrichten und Inhalten zu beleben, die sich an die Akteure der Gartenbranche richten. Myplant online wird sich ständig weiterentwickeln und mit dem realen Geschehen verschmelzen. Myplant hat auch Aufrufe von Verbänden, die die Branche vertreten, gefördert und abonniert, um Institutionen auf die Herausforderungen hinzuweisen, denen sich die Branche gegenübersieht, und zu versuchen, angemessene Lösungen zu finden.

Die Myplant & Garden hat das Konzept der professionellen Fachmessen für Gartenbau und Gartenlandschaft in Italien grundlegend verändert, indem sie sie zu einem Sammelbecken für Erfahrungen, Geschäfte und auch Schönheit machte und das "Made in Italy" auf die Hauptbühne der internationalen Märkte brachte. Die Durchführung der Messe als Fortsetzung der Veranstaltung in der gegenwärtigen Situation der Unsicherheit in Bezug auf Gesundheit, Normen, Organisation und Wirtschaft hätte den Unternehmen, den Besuchern und den positiven Ergebnissen, die Myplant bisher erreicht hat, geschadet. Die gesamte Gartenindustrie hat hohe Erwartungen, aber auch internationale Interessen: "Wir sind überzeugt, dass im Februar 2021 die richtige Stimmung der Zusammenarbeit und Verbindung, die Myplant zu einem wertvollen Fenster für die gesamte Gartenbranche gemacht haben, wieder hergestellt wird.

Das gemeinsame Ziel ist eine erfolgreiche VI. Ausgabe von Myplant & Garden, in der Enthusiasmus, Stolz und der Wunsch nach einem Neustart den Start einer Branche lenken, die in den letzten Monaten mehr als andere gelitten hat.

Neuer Termin: 15.-17. Februar 2021 (Myplant&Garden)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.