Mexiko: Feuerwehr verhindert Großbrand

In der mexikanischen Stadt Viesca ist es durch einen Kurzschluss zu einem Brand in einem Gewächshaus gekommen. Am Standort gelagerte Düngemittel fingen Feuer und drohten auf weitere Teile der Gärtnerei überzugreifen, was die Feuerwehr allerdings verhindern konnte.

Anzeige

GABOT-News aus aller Welt: Es handelt sich um einen fremdsprachigen Artikel aus einer externen Nachrichtenquelle.

Link: www.elsiglodetorreon.com.mx/noticia/1597999.provoca-cortocircuito-incendio-en-invernadero.html

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.