Mantis: Gartenfräsen universell einsetzbar

Der eigene Garten – das klingt nach Urlaub vom Alltag, kann man dort doch trefflich die Seele und auch die Beine baumeln lassen. Das Auge erfreut sich am grünen Rasenteppich und an den hübsch angelegten Blumenbeeten, und ab dem Frühling können im Nutzgarten die ersten Salate, Radieschen und Erdbeeren geerntet werden. Einfach traumhaft!

Boden lockern, entkrauten, anhäufeln, Gräben ziehen – eine Mantis Gartenfräse ist vielseitig einsetzbar. Bild: Mantis.

Anzeige

Doch damit die Entspannung im Garten kein Traum bleibt, sollte man zwei Dinge nicht außer Acht lassen: Ein Garten braucht Pflege, und die kostet Zeit und Geld. Wer selbst Hand anlegt, kann dabei viel sparen – doch leider sind viele Arbeiten im Garten anstrengend und zeitaufwändig. Die leicht zu bedienende, rückschonende Gartenfräse von Mantis kann dabei helfen, sowohl Zeit als auch Geld zu sparen.

Die Mantis Gartenfräse ist ein echter Garten-Alleskönner: Sie lockert harte, trockene Böden, entfernt Unkraut und bereitet Beete für die Pflanzung und die Aussaat vor. Es gibt sie mit leisem Elektro-Antrieb sowie mit einem kraftvollen Benzinmotor, der dank moderner 4-Takt-Technik zuverlässig und emissionsarm funktioniert. Alle Modelle sind mit dem innovativen, patentierten Mantis-Hackmesser ausgestattet – mit lebenslanger Garantie! Durch ihr kompaktes Format und das geringe Gewicht von +/- 10 kg (je nach Motorisierung und Ausstattung) ist sie sehr handlich, spart Kraft und schont so den Rücken. Mit über 2 Mio. verkauften Exemplaren in den letzten 35 Jahren ist die Mantis eine der beliebtesten Gartenfräsen weltweit.

100 Tage Probezeit und umfangreiche Produkt-Garantien

Die Mantis-Gartenfräse wird ausschließlich direkt an den Endkunden verkauft. Eine 100-tägige Probezeit stellt sicher, dass jeder Kunde das Produkt ausgiebig testen kann, bevor er sich endgültig entscheidet. Kommt ein Kunde mit der Gartenfräse wider Erwarten nicht klar, kann er sie in der Originalverpackung zurückschicken und bekommt den Kaufpreis erstattet.

Außerdem bietet Mantis umfangreiche, weit über das gesetzliche Maß herausgehende Produktgarantien: Geht bei normalem Gebrauch innerhalb der ersten 5 Jahre ein Teil der Gartenfräse aufgrund eines Materialfehlers kaputt, wird es von Mantis gratis ersetzt. Und für sein einzigartiges Hack-Element mit den gebogenen Messern gibt Mantis seit 2008 sogar eine lebenslange Garantie. Auch hier gilt: Bricht ein Teil des Hackmessers aufgrund eines Materialfehlers ab, bekommt der Kunde gratis ein neues Messer zugeschickt.

Sinnvolles Zubehör

Für die Mantis Gartenfräsen gibt es mehrere Zubehör-Serien, die die Gartenarbeit noch weiter erleichtern: Vertikutierer und Lüfter für einen gesunden Rasen, Kantenschneider und Fugenreiniger für saubere Wege und Häufler zum Ziehen von Gräben und Anhäufeln von Kartoffeln und Lauch. Einige Zubehör-Geräte können als Sparpaket gleich mit der Gartenfräse bestellt werden.

Rasenlüfter und Moosentferner

Moos und Rasenfilz (so bezeichnet man Wurzeln und abgestorbenen Rasen) bildet eine Wassersperre und behindert das Nachwachsen von Gras. Der Mantis Moosentferner entfernt mit 60 robusten Stahlfedern Unkraut, Moos und abgestorbenes Gras. Dank einer Arbeitsbreite von 38 cm lassen sich auch größere Flächen zügig bearbeiten. Dünger, Wasser und besonders Nachsaaten gelangen so schneller in den Boden und sorgen für einen gleichmäßig grünen, gesunden Rasen. Die Messer des Mantis Rasenlüfters schneiden mit einer Arbeitsbreite von 25 cm Tausende winziger Schlitze in die Grasnarbe und fördern so die Bildung nützlicher Mikroorganismen im Boden. Sauerstoff, Nährstoffe und Wasser können leichter eindringen, außerdem wachsen die Graswurzeln tiefer in den Boden und machen den Rasen widerstandsfähiger gegen Trockenheit.

Kantenschneider und Fugenreiniger

Der Mantis Kantenschneider sorgt für saubere, klar definierte Kanten rund um Büsche und Bäume sowie zwischen Wegen, Blumenbeeten und dem Rasen. Das Rad und das durchgehärtete, federgelagerte Messer lassen sich einfach an der Gartenfräse montieren. Auf Wegen und Beeten kann der überstehende Rasen danach leicht entfernt werden. Dank 38 massiver, um ein robustes Rad herum angeordneter Stahlborsten entfernt der Mantis Fugenreiniger Schmutz und Abfälle aus Fugen und Spalten von Plattenwegen und zwischen Pflasterseinen. Dem Gartenfreund bleibt stundenlanges, beschwerliches Arbeiten von Hand erspart. Ausgleichsrad und Schutzblech sind im Lieferumfang enthalten.

Häufler und Kartoffelhäufler

Der Mantis Häufler besteht aus zwei Spezialhackelementen, die tiefe, 15 cm breite Furchen in den Boden fräsen. In diese Furchen können Tomatenpflanzen und Mais, Bohnen, Pflanzkartoffeln, Spargelwurzeln, Gemüse- und Blumenzwiebeln direkt eingepflanzt werden. Der Häufler ist auch bestens zum Anlegen von Hochbeeten und zum Fräsen von Gräben zur Verlegung von Bewässerungsschläuchen oder Niederspannungskabeln für die Garten- und Terrassenbeleuchtung geeignet. Mit seinem auf 5 verschiedene Höhen einstellbaren Pflugmesser zieht der Mantis Kartoffelhäufler tiefere Furchen als der normale Häufler und erzeugt dementsprechend höhere Erdanschüttungen. Er wird zusätzlich zu den standardmäßigen Hackelementen an der Mantis-Gartenfräse montiert und pflügt das Erdreich bis zu einer Breite von 45-50 cm um. Mit ihm kann man gleichzeitig Pflanzfurchen ziehen und anhäufeln: Man zieht die erste Furche, legt die Pflanzkartoffeln ein und zieht dann eine zweite Furche gleich neben der ersten, bereits bepflanzten Zeile. Dabei wird Erde über der ersten Zeile angehäufelt. So wird beim Ziehen jeder neuen Zeile Erde über die zuvor gezogene Zeile geschoben, was die Pflanzarbeit um Stunden verkürzt.

Weitere Mantis-Produkte für eine effiziente Gartenarbeit

Neben den Gartenfräsen bietet Mantis noch weitere Produkte zur Erleichterung der Gartenarbeit an: Vier verschiedene Trommel-Schnellkomposter, die organische Küchen- und Gartenabfälle binnen nur 14 Tagen in brauchbaren Kompost verwandeln; Rasenmäher, Laubbläser, Heckenscheren und Gartenhäcksler (alle Geräte mit leisem, teilweise kabellosem Elektroantrieb), ein praktisches Aussaat-Set aus Eichenholz sowie eine robuste, zweirädrige Gartenschubkarre, die den Transport von Gartenerde, Kies und Gartenabfällen zu einem Kinderspiel werden lässt.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.