Lebensmittelwarnung: Produktrückruf dennree Cashewmus

Rückruf von dennree Cashewmus, 350 g, MHD 31.12.2021, Chargennummer "30147-L…".

Vorbeugender Produktrückruf für dennree Cashewmus. Bild: Vorbeugender Produktrückruf dennree.

Anzeige

Die Bundesländer oder das BVL publizieren öffentliche Warnungen und Informationen im Sinne des § 40 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches. In der Regel handelt es sich um Hinweise der zuständigen Behörden auf eine Information der Öffentlichkeit oder eine Rücknahme- oder Rückrufaktion durch den Lebensmittelunternehmer.

Neuester Rückruf:

dennree ruft „dennree Cashewmus 350 g“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 31.12.2021 und dem auf dem Deckel befindlichen Chargencode „30147-L…“. Die Ware ist bei denn’s Biomarkt und in ausgewählten Naturkostfachmärkten erhältlich.

Grund für den Rückruf ist die mögliche falsche Auslobung als Cashewmus. In den Gläsern der genannten Charge kann sich fälschlicherweise Erdnussmus befinden, das sich in Optik und Geruch deutlich von Cashewmus unterscheidet. Menschen, die allergisch auf Erdnuss reagieren, können von diesem Produkt gesundheitlich beeinträchtigt werden. dennree nimmt daher vorsorglich die gesamte Charge „30147-L…“ mit dem MHD 31.12.2021 aus dem Verkauf.

Bitte verzehren Sie das Produkt nicht, wenn Sie von einer Erdnussallergie betroffen sind und bringen Sie es gerne in die Verkaufsstelle zurück, in der Sie es erworben haben. Natürlich steht diese Option allen betroffenen Kunden offen. Der Kaufbetrag wird Ihnen bei Vorlage des Produkts auch ohne Kassenbeleg zurückerstattet.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.