Landgefühl®: Pflanzen mit Mehrwert

Das Konzept Landgefühl vereint diverse Pflanzen mit traditioneller Geschichte, die sich in den modernen Landhaustrend einfügen. Neben Obstgehölzen, Gemüse, Kräutern, Stauden und Gräsern sind auch Ziergehölze, Rosen und Kletterpflanzen im Landgefühl-Sortiment zu finden. Die Kombination aus ausgewählten Pflanzen bietet dem Konsumenten die perfekte Auswahl für den heimischen Bauern- und Landgarten. Viele der Pflanzenartikel liefern dabei einen Mehrwert und überzeugen mit Duft, einer mehrfachen Blüte oder sind zum Beispiel bienennährend.

Gartenhibiskus 'Rotes Herz'. Bild: Landgefühl®.

Anzeige

Die Kombination aus ausgewählten Pflanzen bietet dem Konsumenten die perfekte Auswahl für den heimischen Bauern- und Landgarten. Viele der Pflanzenartikel liefern dabei einen Mehrwert und überzeugen mit Duft, einer mehrfachen Blüte oder sind zum Beispiel bienennährend.

In diesem Jahr wurde das Landgefühl-Sortiment um diverse Neuheiten ergänzt. Diese beinhalten Stauden und Gehölze ebenso wie einige Rosen, Kräuter und Gräser. Eine dieser Neuheiten ist das Schaumglöckchen 'Revolution in Pink'. Die Heucherella überzeugt mit seinem aufregendem Blattschmuck und den zahlreichen Blüten. Zur Blütezeit entsteht ein besonderer Kontrast zwischen dem Laub und den intensiv pinkfarbenen Blüten. Ebenfalls neu bei Landgefühl ist der Blut-Storchschnabel 'Kleines Monster'. Durch seine Wüchsigkeit und Robustheit eignet er sich optimal als Bodendecker unter Bäumen und größeren Gehölzen. Ab Juni bis weit in den Herbst hinein zeigen sich seine zahlreichen, leuchtend-rosa violetten Blüten. Beide Stauden stellen eine wertvolle Nahrungsquelle für Insekten dar. Im Bereich Gehölze zählt beispielsweise der Gartenhibiskus 'Rotes Herz' zu den Neuheiten. Besonders ist der markante dunkelrote Farbfleck in der Mitte der großen, strahlend weißen Blüten, die von Juli bis September viel Freude im Garten bereiten.

Das Gefühl von Landleben und Ruhe wird vollumfänglich nicht nur durch die Eigenschaften der Pflanzen, sondern auch durch das ansprechende Design des Konzepts vermittelt. Die Etiketten im Shabby-Chic-Design sind attraktiv bebildert und liefern ausführliche Informationen über die Pflanze für die Endverbraucher. Für den Point of Sale sind zudem Holztische mit passenden Banderolen, Bannern und Plakaten für einen einheitlichen Auftritt erhältlich. Die ansprechende Gesamterscheinung holt die Konsumenten so schon im Handel ab und regt zum Impulskauf an. Auf der eigenen Website bekommen Konsumenten einen Gesamtüberblick des Sortiments mit detaillierten Informationen aller Landgefühl-Artikel. Die beiden Kategorien „Unsere Lieblingsstaude“ und „Unser Lieblingsgehölz“ auf der Startseite geben stets neue Impulse für die eigene Gartengestaltung, da sie monatlich wechselnde Produkte vorstellen. Ein weiterer Pluspunkt ist die ausschließliche Produktion in Deutschland, wodurch alle Pflanzen an das hiesige Klima angepasst sind. Des Weiteren bringt die Kultivierung in Deutschland auch für die Umwelt große Vorteile, denn lange Transportwege entfallen.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.