Landgard-Ordertage: Neuheiten-Panorama

Im Rahmen der Herbst-Ordertage am 19. und 20. August 2018 bietet Landgard allen Fachhandelskunden einen exklusiven Ausblick auf neue Produkte für die kommende Saison.

Die Landgard-Herbstordertage kehren nach Herongen zurück. Bild: GABOT.

Anzeige

Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher dabei wieder einige Weltneuheiten der Landgard Mitgliedsbetriebe.

Kanadische Früchte: Die natursüße Saskatoon-Beere

Die Saskatoon-Berry (Amelanchier alnifolia) verdankt ihren Namen der Stadt Saskatoon im Süden Kanadas, wo sie besonders üppig wächst. Auch wenn sie äußerlich an die Blaubeere erinnert, schmecken ihre Früchte süßlich wie reife Kirschen mit einem Hauch von Marzipan und Bittermandel. Gleichzeitig ist die Beere ein gesunder Snack, denn sie enthält viele Vitamine, Antioxidantien und Anthocyanen. Die Saskatoon-Berry fruchtet am einjährigen Holz und wird zwei bis vier Meter hoch. Im Mai zeigt die Pflanze schöne Blütenbüschel, im Herbst eine ausgeprägte leuchtend gelbrote Färbung.

Freiland-Hortensien: Hydrangea macrophylla 'Runaway Bride®'

Die winterharte Hortensie 'Runaway Bride®' blüht nicht nur auf den endständigen Knospen, sondern auch auf fast allen seitlichen Knospen, wodurch eine fantastische Blütenfülle entsteht. Die tellerförmigen schneeweißen Blütenstände verfärben sich bei niedrigen Temperaturen leicht rosa. Die 'Runaway Bride®' wurde bei der Chelsea Flower Show bereits zur Pflanze des Jahres 2018 gekürt. Sie wird etwa 60 cm hoch und blüht vom Sommer bis in den Herbst hinein.

Kleine kompakte Kiefer: Pinus 'Summer Breeze'

Die bonsaiartige Kiefernsorte stellt nur geringe Ansprüche an den Boden oder an den Standort und fühlt sie sich sogar in einem großen Pflanztopf wohl. Die immergrüne Kiefer wächst langsam, formschön und kompakt.

Die Neuheiten im Überblick

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.