LA SIESTA: Nachhaltiger Hängesessel "Udine"

LA SIESTA stellt nachhaltigen Hängesessel "Udine" auf der spoga+gafa 2024 in Köln vor.

Udine ambience von LA SIESTA. Bild: LA SIESTA.

Anzeige

Mit großer Begeisterung gibt der renommierte Hängemattenhersteller LA SIESTA seine Teilnahme an der diesjährigen spoga+gafa, der größten Garten- und BBQ-Messe der Welt, bekannt. Die Messe findet vom 16.06. bis 18.06. in Köln statt, LA SIESTA wird in Halle 10.2 an Stand L-068 vertreten sein, um sein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Hängesesseln und Hängematten vorzustellen.

In diesem Jahr feiert LA SIESTA sein 33-jähriges Firmenjubiläum – ein Meilenstein, der die langjährige Erfahrung und Hingabe des Unternehmens für Qualität und Nachhaltigkeit unterstreicht. Als Highlight präsentiert LA SIESTA das neueste Modell Udine, das als herausragende Innovation im Bereich der Hängesessel gilt und für seine Nachhaltigkeit, seinen Komfort und sein einzigartiges Design bekannt ist.

Udine als Vorreiter für Nachhaltigkeit

Der Udine-Hängesessel ist ein überzeugendes Beispiel für LA SIESTAs Verpflichtung zum Umweltschutz und nachhaltiger Produktion. Hergestellt aus FSC®-zertifiziertem Eukalyptusholz und unter Einhaltung strenger ökologischer und sozialökonomischer Kriterien, verkörpert Udine das Engagement von LA SIESTA für ökologische Verantwortung und nachhaltiges Design. Die Sitzkomponenten aus Bio-Baumwolle passen perfekt zu Udine und werden aus hochwertiger, GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle in Kolumbien gefertigt.

Höchster Komfort und Ästhetik verschmelzen in dem formschönen Holzgestell für Hängesessel zu einem einzigartigen Erlebnis. Mit ihrem modernen Design und der sorgfältigen Auswahl von nachhaltigen Materialien bietet UDINE nicht nur einen Ort der Entspannung, sondern auch ein Statement für umweltbewusstes Outdoor-Wohnen.

Udine live erleben

Besucher*innen der spoga+gafa erhalten die einzigartige Gelegenheit, Udine am Stand L-068 in Halle 10.2 hautnah zu erleben und sich von ihrer herausragenden Qualität zu überzeugen. Die Vertreter*innen von LA SIESTA stehen während der Messe außerdem gerne für vertiefende Gespräche bereit. Auch Cornelius Grisar, Geschäftsführer von LA SIESTA, wird persönlich vor Ort sein und steht als Interviewpartner zur Verfügung.

Zusätzlich zu informativen Gesprächen erwartet die Besucher*innen am Stand von LA SIESTA die Möglichkeit, exklusive Goodies zu erhalten.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.