Kenia: Weniger Düngemittelimporte zeigen Wirkung

Die Importe von Düngemitteln in Kenia sanken in den letzten zwei Quartalen um 50%, was auf eine niedrigere Produktion im Agrarsektor hindeutet.

Anzeige

GABOT-News aus aller Welt: Es handelt sich um einen fremdsprachigen Artikel aus einer externen Nachrichtenquelle.

Link: www.hortibiz.com/item/news/ken-fertilizer-imports-decline-set-to-hit-prod

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.