HDE: KI-Einsatz in Unternehmen

13% der Befragten planen KI im Unternehmen einzusetzen.

Handelsunternehmen zeigen sich noch zögerlich, wenn es um das Thema KI geht. Bild: HDE.

Anzeige

Für die meisten Handelsunternehmen ist künstliche Intelligenz (KI) noch kein relevantes Investitionsfeld. Das geht aus einer aktuellen Studie des HDE und Safaric Consulting hervor. Demnach planen nur etwas mehr als 13% der Befragten, KI unternehmensübergreifend oder in einzelnen Bereichen anzuwenden. Im Vergleich zum Jahr 2020 steigt jedoch der relative Anteil von Unternehmen an, die bereits KI einsetzen oder den KI-Einsatz planen. (HDE) 

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.