guttenberger: Tag und Nacht im Outdoor-Wohnzimmer

Die zeitlosen Pflanztröge von gone – der Marke mit der Schwalbe – zaubern ein besonderes Ambiente in Gärten, auf Balkone und Terrassen. Dank moderner LED-Beleuchtung werden Sitzgruppen auch bei Nacht zum gemütlichen Outdoor-Wohnzimmer.

Bei den Trögen in Lichtgrau steht die Bepflanzung im Mittelpunkt, Bild: guttenberger online Pflanztroggruppe bei Tag.

Anzeige

Endlich ist der Sommer da und wer einen Balkon, eine Terrasse oder einen Garten besitzt, hat seinen Lebensmittelpunkt längst ins Freie verlegt. Mit den neuen Pflanzgefäßen von gone – der Marke mit der Schwalbe – lassen sich Freiflächen ab sofort zu Wohlfühloasen verwandeln und das nicht nur am Tag, sondern auch bei Nacht. Denn die gone-Tröge vereinen den Anspruch an moderne und langlebige Pflanzgefäße mit integriertem Lichtambiente. Die Cubes der gone-Serie sind optimal geeignet, um zum Beispiel Raumbereiche oder Sitzecken abzugrenzen. In Gruppierung an Balustraden können die Gefäße je nach Bepflanzung zur Verschönerung oder auch als Sichtschutz eingesetzt werden.

Individuell gestaltete Pflanzgefäße

Die eckigen Pflanzkübel von gone werden auf Kundenwunsch maßgefertigt und sind in jeder beliebigen RAL-Farbe lackierbar. Als Basismaterial kommt Aluminium zum Einsatz, da dies sehr leicht, nachhaltig und zudem enorm witterungsbeständig ist. Die Tröge verfügen über einen doppelwandigen Aufbau mit Isolierung. So bleiben selbst empfindliche Pflanzen auch bei Frost und Hitze optimal geschützt.

Licht schafft Freiraum und eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre

Die gone-Pflanzgefäße können optional mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet werden - entweder als Beet-Beleuchtung oder mittels eines unsichtbar in den Sockel integrierten Lichtbands. Das nächtliche Flair, wenn die Pflanzen angestrahlt werden oder die Tröge durch die indirekte Beleuchtung zu schweben scheinen, ist einzigartig. So wird jeder Außenbereich zum nächtlichen Outdoor-Wohnzimmer und durch ein stimmiges Lichtkonzept verschmelzen Freiflächen und Innenbereiche zu einem Lebensraum mit ganz besonderem Ambiente – einem Zuhause zum Wohlfühlen und Entspannen.

Rundumservice mit bis zu 15 Jahren Garantie

Bei gone haben Kunden die Möglichkeit einen Beratungstermin mit Maßentnahme zu vereinbaren und zudem können der komplette Aufbau und eine zum Standort passende Bepflanzung arrangiert werden. Für die Bepflanzung von großen, eckigen Pflanztrögen eignen sich zum Beispiel Japanischer Fächerahorn sowie edle Formgehölze, Rosen oder auch mediterrane Kräuter und Beerensträucher besonders gut.

Die eckigen Aluminium-Tröge von gone werden in Kombination aus modernster CNC-Technik und traditioneller Handwerkskunst in Deutschland hergestellt. Durch die gleichbleibend hohe Qualitätskontrolle und dem Garantieversprechen von bis zu 15 Jahren können Kunden sicher sein, dass sie lange Jahre Freude an den hochwertigen gone-Pflanzcubes haben werden.

Optional sind die Tröge mit verschiedenen LED-Beleuchtungslösungen sowie einer Wasserreserve für trockene Sommermonate erhältlich. (guttenberger)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.