Greenyard: Bestätigt schnellere Erholung

Greenyard setzt den Erholungskurs fort.

Ausführlichere Informationen und Finanzdaten werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Finanzjahres 2019/2020 am 16. Juni 2020 zur Verfügung gestellt. Bild: Greenyard.

Anzeige

Auf der Grundlage der laufenden Prüfung von Greenyard wurde am vergangenen Freitag eine endgültige Zahl für das bereinigte EBITDA festgelegt. Das bereinigte EBITDA (vor Anwendung von IFRS 16) für das Geschäftsjahr 2019/2020 beläuft sich auf 95,7 Mio. Euro und liegt damit knapp über dem oberen Ende der revidierten Prognose von 93 bis 95 Mio. Euro vom 17. April 2020. Ausführlichere Informationen und Finanzdaten werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Finanzjahres 2019/2020 am 16. Juni 2020 zur Verfügung gestellt.(Greenyard)

 

 

 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.