Floriade: Seilbahn geöffnet

Für die Besucher der international bekannten und beliebten Blumen- und Gartenausstellung, die Floriade Expo 2022, entsteht derzeit in Almere ein abwechslungsreiches Ausstellungsgelände.

Ab dem 14. April 2022 bis 9. Oktober 2022 wird Almere für sechs Monate lang Schauplatz der Internationale Gartenbauausstellung Floriade Expo 2022 sein. Bild: Fotolinie Almere.

Anzeige

Frei nach dem Motto „Growing Green Cities“ wurde eine Seilbahn von Doppelmayr/Garaventa als nachhaltiges Verkehrsmittel gewählt. Sie verbindet den nördlichen und den südlichen Teil des Geländes, überspannt die Autobahn A6 und wartet mit viel Komfort für die Fahrgäste und neuester Seilbahntechnik auf.

Die Besucher der Floriade Expo 2022 werden in 35 Metern Höhe über das Ausstellungsgelände schweben. Auf 850 Metern Länge wird eine Seilbahn den südlichen Teil des Floriade-Parks mit dem nördlichen verbinden. Die Besucher werden während der 5-minütigen Fahrt eine fantastische Aussicht auf die einzigartige Kleingartenausstellung haben. Das Arboretum mit Bäumen, Pflanzen,Sträuchern und Blumenfeldern und alle anderen Sehenswürdigkeiten können aus einer außergewöhnlichen Perspektive – von oben – bewundert werden. Darüber hinaus wird die Seilbahn als eines der Highlights der Floriade eine einzigartige Gelegenheit sein, das Potenzial von urbanen Seilbahnen zu erleben. Die Seilbahn wird über die A6 verlaufen. Das ist einzigartig in den Niederlanden. Bei der Fahrt mit der fertiggestellten Seilbahn ist die Überquerung der A6 ein besonderes Erlebnis.(Floriade)

Technische Daten

Länge: 850 Meter
Höhenunterschied: zirka 35 Meter
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s Fahrzeit: 4.6 Minuten
Förderleistung (pro Stunde und Richtung) 2.250 Personen
Kabinenkapazität: 10 Personen
Anzahl Kabinen: 34

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.