FloraHolland: Musterhaus in Aalsmeer schließt zum 18. Juli

Ab 18. Juli 2014 schließt FloraHolland Aalsmeer sein Muster-Gewächshaus. In den letzten Jahren wurde das Musterhaus als Produktpräsentationsfläche eingesetzt.

Anzeige

Ab 18. Juli 2014 schließt FloraHolland Aalsmeer sein Muster-Gewächshaus. In den letzten Jahren wurde das Musterhaus als Produktpräsentationsfläche eingesetzt. Nun hat FloraHolland beschlossen, dieses Musterhaus zu schließen. Einerseits seien die notwendigen Renovierungskosten für die Klimatisierung des Gewächshauses zu hoch; andererseits sei die Bedeutung ein Produkt allein auf Business-Events (wie zum Beispiel die Ordermessen) zu präsentieren, immer weiter gestiegen.

Eine Delegation von Mitgliedern diskutiert derzeit über mögliche Alternativlösungen. Man sei sich aber darüber einig, dass die bisherige Art der Präsentation nicht mehr dem aktuellen Zeitgeist entspreche. Das bisherige Musterhaus bekommt demnächst einen neuen Mieter, der dem Raum eine neue Funktion geben wird.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.