FloraHolland: Alle Verpackungstransaktionen ankündigen

Bei Royal FloraHolland müssen ab 1. Januar 2020 alle Verpackungstransaktionen vorab digital angekündigt werden.

Mit Verpackung Online erledigt man Verpackungstransaktionen digital, einfach und kostenlos. Bild: Royal FloraHolland.

Anzeige

Ab dem 1. Januar 2020 verarbeiten die Standorte von Royal FloraHolland  Verpackungstransaktionen nur noch, wenn sie vorab über Verpackung Online angekündigt wurden. Die Nutzung von Verpackung Online ist dann also obligatorisch. Daher sollte schon jetzt mit der digitalen Ankündigung der Verpackungsbestellungen und -rückgaben begonnen werden.

Mit Verpackung Online erledigt man Verpackungstransaktionen digital, einfach und kostenlos. Verpackung Online ist verfügbar für Kunden (Gärtner, Käufer und Importverarbeiter), die Verpackungsmaterial im Verpackungsdepot selbst abholen, und für Kunden, die Verpackungsmaterial selbst dort abgeben.

Die Vorteile von Verpackung Online in Kürze

Die vorherige Anmeldung der Verpackungsbestellung oder -rückgabe bietet zahlreiche Vorteile:

  • Kostenlos, einfach und schnell die Verpackungstransaktionen erledigen
  • Weniger Fehleranfälligkeit (beispielsweise bei Stückzahl oder Verpackungscodes)
  • Einblick in offene und vor kurzem abgewickelte Verpackungstransaktionen
  • Die Wahl haben zwischen der neuen Royal FloraHolland-App und/oder der Webview-Anwendung im Internet
  • Gutscheinhefte und Stift nicht mehr erforderlich

Keine Gutscheinhefte mehr

Mit der neuen App wird die Nutzung der Gutscheinhefte eingestellt. Natürlich erhält man aber einen digitalen Transaktionsbon per E-Mail. (Royal FloraHolland)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.