Floragard: Neuheiten für Hobbygärtner

Für Hobbygärtner, die mit voller Leidenschaft eigene Erden mischen, bietet Floragard in der kommenden Saison Gartenbau-Perlite und -Vermiculite.

Zum Selbermischen für Hobbygärtner: Floragard Vermiculite und Perlite im 5-Liter-Beutel. Bestens geeignet für die Anzucht von Pflanzen. Bild: Floragard.

Anzeige

Die in der Verpackungsgröße 5 Liter angebotenen Produktneuheiten wurden aufgrund zahlreicher Anregungen entwickelt, die den Erden-Experten durch den regen Austausch mit Endkunden erreichten. Überdies erweitern ein mineralisches Zimmerpflanzensubstrat sowie Bio Garten- und Gemüsemulch und Bio-Rindenhumus das Sortiment.

Spezialisten in der Kleinverpackung

Perlite ist ein mineralisches Silikatgestein, das zur Verbesserung der Substratbelüftung genutzt wird, insbesondere bei der Anzucht von Pflanzen. Der pH-neutrale Bodenhilfsstoff sorgt für gute Wasser- und Luftführung und beugt Vernässung vor. Vermiculite ist ein natürliches Material aus granularen Schichtsilikaten. Es wird häufig im Profigartenbauverwendet. Es eignet sich zum Untermischen oder als Erdabdeckung zur Trauermückenvorbeugung. Vermiculite lockert schwere Böden auf, fördert die Wurzelbildung, erhöht dank guter Wasserspeicherung und Luftführung die Bewässerungseffizienz und gleicht pH-Schwankungen aus.

Zimmerpflanzen „on the rocks“

Nicht nur das Feedback der Kunden hat Floragard zu neuen Produkten inspiriert, Gespräche auf dem vom Unternehmen veranstalteten Blogger-Event GardenCon haben ebenfalls zu einer Neuentwicklung geführt. Zur nächsten Gartensaison wird ein mit dem Green Jungle Mix ein mineralisches Zimmerpflanzensubstrat das Erdenangebot erweitern. Entwickelt wurde die Neuheit mit dem Pflanzen-Influencer crazyplantboy.

Neuer Bio-Mulch für Beete

Die Universal Produktlinie wird außerdem um die zwei torffreien Produkte Bio-Rindenhumus und Bio Garten- und Gemüsemulch erweitert. Sie sorgen als Bodenverbesserer beziehungsweise als Mulchmaterial für einen optimierten Wasserhaushalt in Garten-, Gemüse- und Hochbeeten.

Der Universal Bio Garten- und Gemüsemulch enthält Rindenhumus, Grünschnittkompost und Bio-Holzfasern. Er sorgt dafür, dass Unkrautwuchs reduziert wird und Gießwasser nicht so schnell verdunstet. Der Universal Bio-Rindenhumus verbessert die Bodenqualität bei Blumen, Gehölzen und Gemüseanbau dadurch, dass der hohe Humusgehalt die Bodenaktivität fördert und die Pflanzen gut mit Nährstoffen versorgt.

Neue Rezepturen in der veganen Bio-Linie

Der neue von Floragard entwickelte Ausgangsstoff Miscanthus-Mix fließt erstmals in die Rezepturen einiger Hobby-Erden ein. Miscanthus-Mix weist einen schwach sauren pH-Wert, einen niedrigen Salzgehalt und gute Strukturstabilität auf. Bei den Erden mit dem neuen Ausgangsstoff handelt es sich um die Bio-Erden Lecker!, Vielseitig!, Belebend! und Duftend! Auch die Aromatisch zur Aussaat und zum Umtopfen von Kräutern erhält in den kommenden Monaten eine verbesserte Rezeptur.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.