Fleurop: Festival-Tour durch Deutschland

Sommer, Sonne, Blumen im Haar. Auch in diesem Jahr ist Fleurop wieder mit seinem Blumenhaarkranz-Workshop auf Festival-Tour durch Deutschland, um Groß und Klein kreativ und kundennah für Blumen zu begeistern.

Fleurop auf Festival-Tour. Bild: Fleurop.

Anzeige

Die Festival-Saison hat bereits begonnen - und der Blumenhaarkranz ist eines der beliebtesten Accessoires in diesem Sommer. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren ist Fleurop wieder deutschlandweit auf mehreren Musikfestivals mit einem eigenen Stand vertreten. Auf die Festival-Besucher wartet ein blumig dekoriertes Zelt, in dem der beliebte Haarkranz-Workshop stattfindet. Den Teilnehmern wird spielerisch gezeigt, wie man echte Blumen kunstvoll zu einem ganz individuellen Haarkranz bindet. Darüber hinaus können die Blumenfans bei einem Fotowettbewerb mitmachen: Alle Teilnehmer des Workshops, die ein Bild von sich und ihrem selbst gestalteten Blumenhaarkanz auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #jederverdientblumen posten, haben die Chance, ein dreimonatiges Blumenabo von Fleurop zu gewinnen. Zusätzlich werden tolle Give-aways wie Seifenblasen und bunte Fleurop-Beutel auf dem Festival-Gelände verteilt.

Die ausgewählten Festivals sind sehr familienfreundlich und richten sich an eine breite Zielgruppe. Mit dieser Aktion möchte das Berliner Traditionsunternehmen nicht nur Kinder und Jugendliche für Blumen begeistern sondern auch Erwachsenen zeigen, wie vielfältig und kreativ Floristik ist. Kurzum: Lust auf (mehr) Blumen machen. (Quelle: Fleurop)

Fleurop-Festival-Tour 2017:

  • 23.06.2017 - Berlin Midsommar Festival, Berlin
  • 24.06.2017 - Sunset Beach Festival, Haltern am See
  • 29.07.2017 - Juicy Beats, Dortmund
  • 19.08.2017 - MS DOCKVILLE, Hamburg
Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.