FDF: Präsident Prinz besucht Abgeordnete in Berlin

Seine Abgeordneten-Besuche setzte FDF-Präsident Helmuth Prinz im Februar 2015 fort. Er traf u.a. den SPD-Politiker Johann Saathoff, der Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft des Bundestags ist. Prinz und Saathoff tauschten sich in einem konstruktiven 4-Augen-Gespräch über die Situation in der Floristikbranche aus.

Seine Abgeordneten-Besuche setzte FDF-Präsident Helmuth Prinz im Februar 2015 fort. Er traf u.a. den SPD-Politiker Johann Saathoff, der Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft des Bundestags ist. Prinz und Saathoff tauschten sich in einem konstruktiven 4-Augen-Gespräch über die Situation in der Floristikbranche aus. Die Themen Ausbildung, der Beruf Florist/in als typischer Frauenberuf, Mindestlohn und Möglichkeiten zur Stärkung des Facheinzelhandels waren wichtige Themen bei diesem Treffen. Darüber hinaus stellte Helmuth Prinz dem Bundestagsabgeordneten die umfangreichen Aktivitäten des Fachverbands Deutscher Floristen vor und überreichte den Geschäftsbericht des FDF. (Quelle: FDF)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.