FDF-BW: Landesmeisterschaft der Floristen

Der Fachverband Deutscher Floristen, Landesverband Baden-Württemberg e.V. veranstaltet am Freitag, den 15. März 2019 die Landesmeisterschaft der Floristen 2019 in Baden-Württemberg.

Floristen messen sich auf der INVENTA. Bild: FDF-BW.

Anzeige

Der Fachverband Deutscher Floristen, Landesverband Baden-Württemberg e. V. (FDF) ist die Berufsvertretungder Florist-Fachgeschäfte im Bundesland Baden-Württemberg und vertritt dort deren Interessen. Darüber hinaus ist der FDF auch ein Förderer des Berufsnachwuchses und arbeitet daher eng mit Berufsschulen, IHK ́s sowie anderen Berufsverbänden zusammen.

Landesmeisterschaft der Floristen

In 2019 findet zum 32-ten Mal die Landesmeisterschaft für Floristen in Baden-Württemberg statt. Von 1966 bis 1976 fand die Landesmeisterschaft jährlich statt, von 1978 bis 2012 wurde diese Meisterschaft alle zwei Jahre ausgetragen, und zwar in den geraden Jahren, seit 2013 alle zwei Jahre in den ungeraden Jahren.

Die in den einzelnen Landesverbänden des Fachverbandes der Floristen ermittelten Gewinner der Landesmeisterschaft treten anschließend in der Deutschen Meisterschaft auf Bundesebene an. Für die Gewinner steht dann die Teilnahme am Europa Cup sowie am Weltcup offen.

In den Jahren 1970, 1975, 1978, 1994, 2006, 2010, 2014 sowie 2018 konnten Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Baden-Württemberg die Deutsche Meisterschaft für sich entscheiden und brachten damit die Goldene Rose als Wanderpokal ins Land Baden-Württemberg.

Die Gewinnerin der Landesmeisterschaftvon 1994, Annette Kamping aus Stuttgart, gewann 1994 auch die Deutsche Meisterschaft und wurde 1995 beim Europa Cup in Hamburg Vize-Europameisterin.

Die Siegerin der Landesmeisterschaft 2006, Nadine Weckardt aus Herbrechtingen, gewann im gleichen Jahr die Deutsche Meisterschaft und wurde 2007 beim Europacup in Slowenien Europameisterin.

Der Gewinner der Landesmeisterschaft 2010, Thomas Gröhbühl aus Bühl, gewann 2010 die Deutsche Meisterschaft und nahm 2011 am Europacup teil.

Der Gewinner der Landesmeisterschaft 2017, Michael Liebrich aus Weilheim/Teck, gewann 2018 die Deutsche Meisterschaft.

Viele ehemalige Gewinner und Gewinnerinnen der Landesmeisterschaft sind noch heute als Fachreferenten aktiv. Die Gewinnerin der Landesmeisterschaft 1992, Gabriele Haufe aus Bachhagel etwa, leitet heute die Meisterschule der Floristen Baden-Württembergs in Stuttgart-Hohenheim. (FDF-BW)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.