ERDE: Pilotprojekt zum Recycling von Gewächshausfolien

Die IK-Initiative ERDE freut sich, in einem Pilotprojekt zum Recycling von Gewächshausfolien mit dem Folienproduzenten PLASTIKA KRITIS und dem 100%-ERDE Partner FVG Folien-Vertriebs GmbH kooperieren zu können.

ERDE arbeitet mit Partnern an der Rücknahme und dem Recycling von Gewächshausfolien, um die Landwirtschaft stetig nachhaltiger zu gestalten. Bild: ERDE.

Anzeige

Gemeinsam mit allen Beteiligten arbeitet ERDE kontinuierlich daran das Sammelsystem weiter auszubauen und zu verbessern..

Das Ziel ist es, stetig neue effiziente Sammel- und Verwertungswege zu finden und zu optimieren. Das Pilotprojekt im zweiten Halbjahr 2023 dient dazu, bewährte Methoden zu testen und in enger Abstimmung mit den Landwirten Best Practice-Ansätze für die Sammlung und Verwertung von gebrauchten Gewächshausfolien zu identifizieren.

ERDE lädt landwirtschaftliche Betriebe, Händler oder andere Beteiligte herzlich dazu ein, an diesem Pilotprojekt teilzunehmen. Wenn Sie Folien von ERDE-Mitgliedern verwenden, steht ERDE Ihnen bei der Rückgabe und Verwertung gemeinsam mit den Kooperationspartnern zur Seite. Damit nun auch gebrauchte Gewächshausfolien wieder in wertvolle Rohstoffe verwandelt werden! (ERDE)

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.