Dutch Lily Days 2023: Eröffnung im neuen Stil

Die Eröffnung der Dutch Lily Days 2023, die am 6. Juni um 11.30 Uhr bei Royal Van Zanten in Hillegom stattfindet, wird in diesem Jahr in einem anderen Stil stattfinden.

Eröffnung der Dutch Lily Days 2023 findet am 6. Juni statt. Bild: Dutch Lily Days.

Anzeige

Royal Van Zanten sieht die Förderung der niederländischen Lilie als ein gemeinsames Anliegen des Sektors an. Aus diesem Grund bietet sie während der Eröffnungsfeier eine Plattform für verschiedene Akteure des Liliensektors. Außerdem wird eine neue Lilienlinie vorgestellt und Royal FloraHolland wird die neue Werbekampagne für die Produktgruppe Lilien präsentieren.

Die Dutch Lily Days sind die erste Veranstaltung, bei der sich die Akteure der Lilienbranche eine ganze Woche lang gegenseitig besuchen können. In diesem Jahr öffnen 14 Teilnehmer vom 6. bis 9. Juni ihre Schaugewächshäuser, um ihr Sortiment und ihre Neuheiten zu präsentieren. Außerdem werden die neuesten Trends und Entwicklungen diskutiert.

Zu den 11. Dutch Lily Days im Juni werden Tausende von Besuchern aus nah und fern erwartet. Eine Woche lang kann man bei nicht weniger als 14 niederländischen Lilienzüchtern und -exporteuren vorbeischauen, um sich ein umfassendes Bild von den neuesten Entwicklungen im Lilienland zu machen und die wichtigsten Akteure zu treffen.

Die Organisatoren wollen die Kräfte innerhalb des Liliensektors bündeln und mit ihrem Programm viele Akteure des Sektors, von Züchtern und Exporteuren bis hin zu Lilienvermehrungsbetrieben und dem Blumenhandel, für die Eröffnung gewinnen. An dem Programm für die Eröffnung wird noch gefeilt, aber es wird garantiert eine spannende Veranstaltung werden, so die Veranstalter.

Während der offiziellen Eröffnung wird eine neue Linie orientalischer Lilien eingeführt, die bereits neun registrierte Sorten umfasst. Diese Lilien sehen genauso aus wie die ursprünglichen, einblütigen Orientalen mit Staubgefäßen, aber sie produzieren keinen Pollen. Hans Glorie von Van Zanten Flowerbulbs sagte: "Wir glauben wirklich, dass man gemeinsam mehr erreichen kann. Deshalb freuen wir uns, dass wir am 6. Juni allen Verbindungen im Liliensektor eine Plattform bieten können".

Auch das Royal FloraHolland Product Meeting ist Teil der Eröffnung. Dort wird die neue Werbekampagne der FloraHolland Product Commission (FPC) für Lilien lanciert und die Ergebnisse eines Ladenchecks in Frankreich vorgestellt. Coen Verspeek, Produktmanager für Lilien und Tulpen bei Royal FloraHolland, fügt hinzu: "Die Eröffnung der Dutch Lily Days ist unserer Meinung nach der perfekte Zeitpunkt für den Start unserer neuen Werbekampagne für die Produktgruppe Lilien. Auf diese Weise wollen wir den Sektor zusammenbringen. Außerdem ist eine gute Werbung für Schnittlilien für alle Beteiligten, vom Züchter bis zum Einzelhändler, von Vorteil".

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.