Decorum: Zwei neue Mitglieder

Ab dem 1. April 2019 werden zwei neue Mitglieder dem Decorum-Züchterverband beitreten, nämlich Fiore Anthuriums und Kwekerij Bosbloemen.

Zwei neue Mitglieder treten dem Decorum-Züchterverband bei. Bild: Decorum.

Anzeige

Fiore ist ein bekannter Name mit seinen hochwertigen Schnittanthurien und die Kwekerij Bosbloemen ergänzt das Decorum-Sortiment mit seinen Celosien.

Fiore Anthuriums

Fiore kultiviert 12 Arten von Anthurien, von denen sie 4 Arten exklusiv anbauen können. Charakteristisch für Fiore ist die Aufmerksamkeit, die sie den verschiedenen Qualitäten widmen. Fiore hat sich für Decorum aufgrund ihres Fokuses auf Italien, Deutschland und Russland.

Kwekerij Bosbloemen

Kwekerij Bosbloemen ist das Familienunternehmen von Koos, Marieke und Philip Bos mit Sitz im Westland (s'Gravenzande). Bosbloemen bietet schöne Celosien im Decorum-Sortiment, einem echten Saisonblüher. Die Blumenproduktion findet von Ende März bis Ende November statt. Bosbloemen baut Celosien satzweise an, die in 5 verschiedenen Farben erhältlich sind.

Alle Züchter werden sorgfältig ausgewählt, weil Decorum die beste Qualität anbieten möchte. Decorum sucht weiterhin nach kooperierenden Qualitätsproduzenten, um ein noch attraktiveres Sortiment im Fachhandel anbieten zu können.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.