CUXIN: Pflanzen pflegen wie in Großmutters Zeiten

Brennnessel-Jauche - ein traditionelles Hausmittel mit vielen positiven Eigenschaften.

Brennnessel-Jauche - ein traditionelles Hausmittel mit vielen positiven Eigenschaften. Bild: CUXIN.

Anzeige

Heiße Milch mit Honig bei einer Erkältung, Ingwer gegen Übelkeit oder Lavendel bei Schlafstörungen - was Großmutter schon wusste, hilft auch heute noch. Die heimische Hausapotheke hält mehr bereit, als wir denken. Auch für den Garten! Ein fast in Vergessenheit geratenes Hausmittel für die natürliche und schonende Pflanzenpflege ist die BrennnesselJauche. Viele naturbewusste Hobbygärtner entdecken das natürliche Säftchen zur Behandlung ihrer gestressten und schädlingsanfälligen Pflanzen gerade wieder. Denn Brennnessel-Jauche ist sehr vielseitig. Sie kann als natürlicher Dünger zur Stärkung von Obst-, Gemüse- und Zierpflanzen eingesetzt werden und eignet sich darüber hinaus hervorragend als umweltfreundliche und chemiefreie Pflanzenschutzalternative. Die Jauche schützt Pflanzen vor Milben, Pilzen und Schädlingen wie Blattläusen oder weißen Fliegen.

Wer keine Lust oder Zeit hat das traditionelle Hausmittel selbst herzustellen, findet es im Fachhandel fix und fertig angesetzt: Das DCM Naturapy Brennnessel-Extrakt von CUXIN DCM ist ein rein pflanzliches Konzentrat, das verdünnt mit Wasser einfach mit Hilfe einer Pflanzenschutz-Spritze ausgebracht wird. Als natürlicher Wachstumsaktivator und für eine optimale und rein pflanzliche Stärkung der heimischen Gemüsezucht oder der geliebten Zierpflanzen, wendet man das Mittel regelmäßig zwischen März und Oktober alle 7 bis 14 Tage an. Das Mittel ist im biologischen Landbau gemäß der Verordnung (EU) 2018/848 zugelassen. Ein wirksamer, chemiefreier Helfer im Garten sowie auf Balkon und Terrasse, auf den schon unsere Großmütter setzten!

Der bewusste sowie verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt ist über die innovativen und chemiefreien Produkte hinaus ein fester Bestandteil von CUXIN DCM. Neben effizienten Verpackungskonzepten, Investitionen in nachhaltige Produktionsstätten und Firmengebäude sowie dem verstärkten Gebrauch erneuerbarer Energien, kontrolliert und senkt das Unternehmen seinen Energieverbrauch kontinuierlich. So wurde CUXIN DCM 2021 als CO2- neutrales Unternehmen zertifiziert! (CUXIN)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.