"Blumen - 1000 gute Gründe": Wächst weiter

Die Landgard-Initiative ist mit starken Partnern, charmanter Guerilla-Aktion und Verstärkung für den 1000 gute Gründe Gärtner auf Wachstumskurs.

Gärtner sucht Floristin! Bild: 1000 gute Gründe.

Anzeige

Eine Rose sagt mehr als alle Worte – und ist darum nur einer von 1000 guten Gründen, warum wir nicht genug von Blumen & Pflanzen bekommen. Nachdem die Landgard Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ die IGW 2019 in Berlin zum Blühen gebracht und auf der IPM 2019 in Essen das Fachpublikum überzeugt hat, ist es mal wieder an der Zeit, mit einer charmanten Guerilla-Aktion Farbe, Schönheit und einen Hauch von Frühlingsgefühlen in den tristen, kalten und grauen Spätwinter zu bringen. Allzu viel wird hier natürlich noch nicht verraten, aber Achtung: Am Samstagmittag lohnt sich ein Shoppingausflug in die Münster Arcaden gleich mehrfach! „Seien Sie dabei, entweder live vor Ort oder im Nachgang auf Instagram unter 1000gutegruende_fuer_blumen und bei Facebook unter 1000 gute Gründe“, so Michael Hermes, Bereichsleiter Marketing bei Landgard.

Mit starken Partnern noch stärker werden

Für einen Kickstart ins Frühjahr braucht man natürlich starke Partner an seiner Seite. Dabei kann „Blumen – 1000 gute Gründe“, mit über 160.000 Facebook-Fans die größte Community für Blumen & Pflanzen in Deutschland, zukünftig auf bewährte und auch neue Partner bauen, die ihre Unterstützung für die Initiative neu oder langfristig weiter zugesagt haben. Haymarket Media und BLOOM’S haben auf der IPM 2019 ihre Partnerschaft und ihr Sponsoring von „Blumen – 1000 gute Gründe“ für das Jahr 2019 offiziell verlängert. Als neuen starken Partner konnte die Initiative auf der Messe in Essen darüber hinaus „Blume 2000“ begrüßen. Und mit dem Berliner Starfriseur Udo Walz hat die Kampagne einen neuen Prominenten als Unterstützer“ gewonnen, dem Blumen und Pflanzen auch persönlich sehr am Herz liegen, wie er auf der IPM verriet. „Wenn ich im Sommer aus dem Fenster blicke und zum Beispiel die Hortensien im Garten blühen sehe, dann geht mir das Herz auf, das ist mein ganzes Glück. Ich liebe einfach Blumen“, so Udo Walz, Promifriseur aus Berlin.

1000 gute Gründe-Gärtner sucht Floristin

Für die Online-Präsenz der Initiative hat sich das Kreativteam von „Blumen – 1000 gute Gründe“ auch 2019 einiges vorgenommen. Kooperationen mit bekannten Influencern und neue Videos mit dem „1000 gute Gründe-Gärtner“ Tristan lassen die sozialen Netzwerke garantiert aufblühen. Gärtnermeister Tristan Heinen-Bizjak ist das bekannte Gesicht der Initiative in der Grünen Branche und bei YouTube mit dem eigenen Kanal, Facebook und Instagram-TV erfolgreich auf Sendung. Dafür wünscht er sich sofort noch weibliche Verstärkung:

  • Gärtner sucht Floristin!
  • Du bist kreativ, wild, frech und möchtest deine Ideen präsentieren?
  • Du bist in Social Media zuhause?
  • Du hast trendige grüne Ideen für jeden Anlass?
  • Du bist nicht auf den Mund gefallen und sprichst die Sprache der Generationen Y & Z?
  • Du hast keine Scheu vor der Kamera?
  • Du hast floralen oder gärtnerischen Background?

Bewerbung gerne per Bild und/oder Video an: info(at)1000gutegruende.de

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.