BLE: BMEL/BLE-Tagung zur Energieeffizienz

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) lädt gemeinsam mit der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) zur Tagung "Steigerung der Energieeffizienz in Landwirtschaft und Gartenbau" am 26. März 2019 in Berlin ein.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) lädt gemeinsam mit der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) zur Tagung "Steigerung der Energieeffizienz in Landwirtschaft und Gartenbau" am 26. März 2019 in Berlin ein. Bild: GABOT.

Anzeige

Seit 2016 werden mit dem Bundesprogramm zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau einzelbetriebliche Energieberatungen, Investitionen und Wissenstransfer gefördert. Der Projektträger ist die BLE.

Anfang 2019 startete das Programm mit geänderter Förderrichtlinie in eine neue Förderperiode –der richtige Zeitpunkt,eine Zwischenbilanz zu ziehen und die Ergebnisse der Programmevaluierung sowie gute Beispiele aus der Beratungs- und Förderpraxis vorzustellen.

„Steigerung der Energieeffizienz inLandwirtschaft und Gartenbau“
Dienstag, 26. März 2019 um 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL),Wilhelmstraße 54,10117 Berlin.

Der zweite Tagungsschwerpunkt soll der Ermittlung zusätzlicher Energieeinsparpotenziale und Effizienzreserven in der Landwirtschaft und im Gartenbau sowie Maßnahmen und Instrumentenzu deren Erschließung dienen.Die Vorträgeund Diskussionensollen dafür wichtige Impulse liefern.

Anmeldung und Informationen

Interessierte können sich bis zum 19. März 2019 unter  www.bmel.de/energieeffizienzanmelden. Informationen zum Programmablauf sind inder Rubrik „Veranstaltungen“ zu finden.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.