BHB-GardenSummit 2019: Gartenhandel heute. Die Zukunft ist jetzt.

Am Dienstag, den 3. September 2019, findet ab 14.30 Uhr im Congress Center Nord der Koelnmesse der BHB-GardenSummit 2019 - Der Fachkongress der Gartenhandelsbranche – statt.

Der 6. BHB-GardenSummit findet am 3. September 2019 wieder in der Koelnmesse statt. Bild: BHB.

Anzeige

Der 6. BHB-GardenSummit findet in diesem Jahr am 3. September 2019 und in leicht abgewandelter Form statt. Der BHB begrüßt alle Teilnehmer um 14.30 Uhr zu einem Welcome- Drink im 2. OG des CongressCenters Nord der Koelnmesse. Anschließend beginnt ein konzentriertes Vortragsprogramm zu den aktuellen Entwicklungen und Trends im Gartenmarkt. Ab 17.30 Uhr trifft sich das Who-is-Who der Gartenfachmarktbranche dann im Atrium des Congress-Centrums.

Für den 6. BHB-GardenSummit hat der Verband wieder ein interessantes Programm mit spannenden Vorträgen professioneller Referenten zusammengestellt:
Stefan Fetsch (Partner; KPMG)
„Grüne Branche – wo wächst die Zukunft?

Dr. Alexander Becker
(Director Global Product Management Smart Systems, Gardena)
Was macht den Garten smart?

Franz-Willi Honnen (Geschäftsführer Floritrays GmbH)
Mehrweg statt Einweg

Wilhelm Josten (Geschäftsführer Butlers GmbH)
Handel ist Wandel – am Beispiel Butlers

Jürgen Schuster (Geschäftsführer HS Fachmarkt Vertriebs GmbH)
Onlinefachhandel 2020

Dazwischen gibt es noch einen „Green Shortcut“ mit Frank Diedenhofen (Geschäftsführender GesellschafterGartenland Aschersleben GmbH), Michael Wittmann (Geschäftsführer Einkauf & Logistik, Pflanzen Kölle), Timo Buhren (Geschäftsführer hagebaumarkt Mülheim adR) und Alexander Francke (Geschäftsführer Fiskars Germany).

Ab 17.30 Uhr gibt es dann Networking und Genuss auf höchstem Niveau: Beim BBQ gibt es gute Gespräche mit den Referenten, den Sponsoren, dem BHB-Vorstand und allen Kongressteilnehmern.

Jetzt direkt anmelden unter
www.gardensummit.de/jetzt-anmelden

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.