Beruf Gärtner: "Gärtner-Wissen" online abrufbar

Was ist eigentlich diese Photosynthese aus dem Biologieunterricht? Und wie funktioniert denn nun dieser Obstbaumschnitt? Schüler der allgemeinbildenden Schulen oder junge Gärtner-Azubis können sich ab sofort auf der Website der Nachwuchswerbekampagne „Gärtner. Der Zukunft gewachsen.“ zielgruppengerecht zu gärtnerischen Fachbegriffen informieren.

Anzeige

Was ist eigentlich diese Photosynthese aus dem Biologieunterricht? Und wie funktioniert denn nun dieser Obstbaumschnitt? Schüler der allgemeinbildenden Schulen oder junge Gärtner-Azubis können sich ab sofort auf der Website der Nachwuchswerbekampagne „Gärtner. Der Zukunft gewachsen.“ zielgruppengerecht zu gärtnerischen Fachbegriffen informieren.

Etwa 50 Begriffe von A wie „Aussaat“ bis Z wie „Zierpflanze“ befinden sich derzeit in dem „Glossar Gärtner Wissen“. Über die alphabetische Anordnung gelangt man mit einem einfachen Klick zu einer knappen und informativen Begriffsdefinition. Durch einen Verweis auf das grüne Lexikon Hortipendium, ein Wiki für die grünen Berufe, erhalten die Jugendlichen zu speziellen Begriffen detailliertere Informationen.

Konzipiert und umgesetzt wurde das Glossar „Gärtner-Wissen“ in Zusammenarbeit des Grünen Medienhauses mit der Gartenbau-Internet-Agentur gia-online. (GMH/ZVG)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.