BdS: Michael Moll als Vorsitzender bestätigt

Michael Moll wurde einstimmig im Amt des BdS-Vorsitzenden bestätigt.

Michael Moll (l.) wurde einstimmig zum BdS-Vorsitzenden wiedergewählt und wird vom Wahlleiter Jens Schachtschneider beglückwünscht. Bild: Peter Behrens.

Anzeige

In der Bilanz der ersten Amtsperiode dokumentierte Michael Moll bei der Mitgliederversammlung des Bundes deutscher Staudengärtner (BdS) das hohe Engagement der vielfältigen und zukunftsfähigen Gemeinschaft von 100 Mitgliedern. Einstimmig wurde auch Christoph Hokema aus Schwäbisch Gmünd als Vorsitzender des Arbeitskreises Markt und somit Amtsnachfolger von Erich Luer aus Holm in den Vorstand gewählt. Zur Delegierten in die Internationale Stauden-Union wählten die Staudenmitglieder Cornelia Häußermann aus Möglingen einstimmig. Betriebsnachfolger Philipp Menton aus Eichstetten wurde einstimmig zum Kassenprüfer gewählt. (ZVG/BdS)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.