Agro de Arend: Innovation für nachhaltiges Pflanzenwachstum

Lite-Net, die neueste Innovation für nachhaltiges Pflanzenwachstum Geotextilien neu gedacht - das ist das Ziel von Lite-Net und Lite Strips.

Das Lite-Net ist nach fünf bis zehn Jahren zu 100% biologisch abbaubar. Bild: Agro de Arend.

Anzeige

Lite-Netze sind ein verbesserter, kostengünstigerer und Wasser sparender Ersatz für herkömmliche Rohrsysteme. Sie können sich nicht verstopfen oder verformen, und das Wasser wird daran gehindert, in den Boden zu gelangen, ohne den Wurzelballen zu bewässern.

Lite-Netze nehmen Wasser und Luft an der Oberfläche auf und verteilen sie gleichmäßig, effizient und genau dort hin, wo sie gebraucht werden, nämlich an den Wurzeln des Baumes. Als Anwachshilfe wird das Lite-Net direkt um den Wurzelballen gewickelt. Den Wurzeln des Baumes steht das darin gespeicherte Wasser zu 100% zur Verfügung und die Wurzeln können durch das Netz hindurchwachsen.

Agro de Arend B.V. auf der IPM ESSEN 2020: Halle: 3 Stand: 3D29

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.