Romberg: Produkte & Promotion

Anzeige

Die IPM – bisher eher eine Präsentations- und Informationsfläche für den professionellen Gartenbau – hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einer auch für die Einkaufsverantwortlichen aus Gartencentern und Baumärkten interessanten Messe entwickelt.Romberg nutzt auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, Einkäufern und Entscheidern aus allen Bereichen das komplette Sortiment und die aktuellen Neuheiten zu präsentieren.

 

In der vergangenen Saison hat Romberg im Gartencenter-Bereich erfolgreich verschiedene „Promotion-Artikel“ eingeführt. Jetzt gibt es für 2005/2006 neben den schon bekannten Packungen mit Jiffy-Torftöpfen plus kostenlosem Pikierstab und dem Zimmergewächshaus-Set „Victoria 5 für 4“ weitere neue Aktions-Artikel mit kostenlosen Zugaben:

 

- Multipack – 100 Jiffy-Torftöpfe in verschiedenen Varianten und Größen + 2 Saattüten

- Zimmergewächshaus Emily mit 10 Jiffy-Torfquelltöpfen + Pikierstab

- Zimmergewächshaus Theresa mit Topfplatte, Jiffy-Torftöpfen, Substrattabletten + Saattüte

- Zimmergewächshaus Kleopatra mit Jiffy-Torftöpfen + Stecketiketten

 

Besonderen Vorteil bieten Jiffy-Torftöpfe als Economy-Packung mit der 4-fachen Menge an Töpfen und bis zu 25% Ersparnis und Romberg-Zimmergewächshäuser als Doppelpackungen mit 30% Preisvorteil im Vergleich zu zwei einzelnen Packungen. Im DUO-Pack gibt es gleich zweimal Anzuchtschale, Abdeckhaube und Töpfe für doppelten Anzuchterfolg. Ein deutlicher Vorteil für Handel und Endverbraucher.

 

Im Bereich heizbarer Zimmergewächshäuser runden eine 50 x 30 cm große Heizmatte und in Kombination mit dieser ein 58 x 38 x 24 cm großes, heizbares Zimmergewächshaus, sowie 2 Varianten Heizkabel das bestehende Sortiment ab.

 

Alle Neuheiten für den Gartencenter-Bereich und die bewährten Produkte für den Erwerbsgartenbau zeigt Romberg auf der IPM in Essen (02.02.2006 – 05.02.2006) in Halle 3 am Stand 554.

 

Weitere Informationen unter

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.