BRANCHENBUCH

BaumschulenBotanikBedarfsartikelBildungDienstleistungenEinzelhandel/FloristenGartenbaubetriebeGartenzubehörLandschaftsbauJungpflanzenMedien/VerlageOrganisationenPrivate SeitenSaatgutSpezialkulturenTechnikVeranstaltungenVermarktungWissenschaftSonstiges Branchenbuch-RubrikenIhre Seite anmeldenGABOT-Premiumeintrag 

ONLINE-SHOP

Gartenbau-Bücher 

WEBTIPPS

 Topfpflanzen aus Wiesmoor
 Internet für Gärtner


Branchen-News

IPM ESSEN 2015: Optimistischer Ausblick

Jürgen Mertz, ZVG-Präsident und Oliver P. Kurth (links), Geschäftsführer Messe Essen, vereinbarten eine strategische Partnerschaft im Inwertsetzungsprozess Blumen und Pflanzen.

Einen optimistischen Ausblick auf die IPM 2015 gab die Vorpressekonferenz am vergangenen Dienstag in Essen. Die Besucher erwarten ausgebuchte Hallen und ein interessantes Rahmenprogramm. Demonstrationsveranstaltungen, Wettbewerbe, Lehr- und Neuheitenschau sollen Impulse für ein erfolgreiches Gartenjahr 2015 setzen. Mehr zum Thema


25.10.2014 - ZVG: 14 Anerkennungen des Qualitätszeichens Stauden

Eingebettet in eine schöne Landschaft oder vor einem beeindruckenden Hintergrund wirken Staudengärtnereien mit Endverkauf noch einmal so gut, wie hier in Sulzburg-Laufen.

Staudengärtner investieren zunehmend in moderne Transport- und Versandanlagen, in ökologische Ausrichtungen beim Pflanzenschutz oder in die Verwendung von Torfersatzstoffen sowie in hervorragende Endverkaufspräsentationen.Mehr zum Thema

25.10.2014 - Azerca: Kundenbindung fängt bei den Kleinen an

Mit Heideaktionen in Gartencentern begeistert die Sondergruppe Azerca Kinder für den Gartenbau. Den teilnehmenden Gartencentern stellt die Azerca Informations- und Aktionsmaterial zur Verfügung. So werden nicht nur die kleinen, sondern auch die großen Kunden gebunden. Foto: Azerca.

Kinder für den Gartenbau zu begeistern ist ein wichtiger Baustein für die Zukunft der Branche. Die Sondergruppe Azerca bietet daher nun schon im dritten Jahr Heideaktivitäten für Kinder in Gartencentern an mit speziellem Informationsmaterial, Heidelegespiel und Gießkannen.Mehr zum Thema

25.10.2014 - Altenebstorf: Kartoffelscheue gerät in Brand

Am Montag, um kurz nach 06.00 Uhr, wurde der Polizei der Brand einer Kartoffelscheune in Altenebstorf gemeldet. Gut 90 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Ebstorf, Hanstedt I, Melzingen, Stadorf, Allenbostel und Uelzen löschten das Feuer und konnten ein Übergreifen auf die komplette Scheune verhindern. Mehr zum Thema

25.10.2014 - ifo: "Mindestlohn und Wirtschaftswachstum - Politiker irren"

"Politiker irren, wenn sie meinen, dass der beschlossene gesetzliche Mindestlohn kein Grund für die gedämpften Konjunktur- und Wachstumsaussichten ist", sagt Niklas Potrafke, der Leiter des ifo Zentrums für öffentliche Finanzen und politische Ökonomie.Mehr zum Thema

25.10.2014 - BGG: Seminare zu Büroorganisation und Telefonkompetenz

Die Bildungsstätte Gartenbau in Grünberg informiert über kommende Seminare.Mehr zum Thema

25.10.2014 - Feld-Ahorn: In Brandenburg ehr selten

Der Feld-Ahorn (Acer campestre), auch Maßholder genannt, wurde jetzt zum "Baum des Jahres 2015" ausgerufen. Die in Brandenburg eher seltene Gehölzart steht in Brandeburg auf der Roten Liste der geschützten Arten.Mehr zum Thema

25.10.2014 - Pflanzengemeinschaften: Mehr Ertrag als Monokulturen

Pflanzengemeinschaften sind erfolgreicher und ermöglichen höhere Ernteerträge als reine Monokulturen. Dies weist ein europäisches Forscherteam unter der Leitung von Ökologen der Universität Zürich nach. Mehr zum Thema

24.10.2014 - Neue GaLaBau-Themenfilme: Traumgärten in der Stadt

Mit den Themenfilmen "Reihenhausgärten" und "Stadtgärten" hat der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) jetzt wieder zwei neue Kurzfilme auf youtube veröffentlicht.Mehr zum Thema

24.10.2014 - GfK: Kaufkraft in Europa steigt leicht

Die Kaufkraft in Europa ist in diesem Jahr um rund 2% gestiegen. Wie viel sich die Menschen leisten können, hängt jedoch stark davon ab, in welchem europäischen Land sie leben. Starke Unterschiede existieren vor allem zwischen den nord- und westeuropäischen sowie den zentral-, süd- und osteuropäischen Ländern. Mehr zum Thema

24.10.2014 - Landesgartenschau Landau: Sozialminister Schweitzer besichtigt Gelände

Mit Wegen ohne Hindernisse wird die Landesgartenschau Landau 2015 zu einer Veranstaltung für jedermann. Davon überzeugten sich der rheinland-pfälzische Sozialminister Alexander Schweitzer und der Landesbeauftragten für die Belange behinderter Menschen, Matthias Rösch, bei einer gemeinsamen Geländebesichtigung. Mehr zum Thema


Weitere Meldungen
News aus aller Welt
 

SEITE BOOKMARKEN

MARKTPLATZ

ImmobilienmarktKleinanzeigenmarktStellenmarkt GartenbauLehrstellenbörse Neu auf GABOT!

NEWSLETTER/RSS-FEEDS

Newsletter abonnierenNewsletter-ArchivRSS-Feeds abonnieren

DOSSIERS

expoSE+expoDirekt Neu auf GABOT!Pflanzenschutz aktuellPflanzenschutztippsRankingsSteuern und FinanzenWeitere Dossiers

SPECIALS

BilderstreckenBuchvorstellungen Downloads Jahresplaner GABOT-TIPP!KuriosesProspektcenterMessekalender Neu auf GABOT!Videos

STELLENMARKT

Job-Angebote
TIPP: Wefers & Coll
TIPP: Brandkamp
TIPP: Volmary
TIPP: beyond flora
Job-GesucheLehrstellenbörse Neu auf GABOT!Stellenangebot aufgebenStellengesuch aufgeben

TWITTER

Folgen Sie uns auf Twitter

GABOT

Wir über unsRedaktion GABOTSponsoren Unsere DienstleistungenFür Ihre HomepageWerben auf GABOTPressebereichKontaktKategorien-ÜbersichtCopyright-Informationen Impressum