BRANCHENBUCH

BaumschulenBotanikBedarfsartikelBildungDienstleistungenEinzelhandel/FloristenGartenbaubetriebeGartenzubehörLandschaftsbauJungpflanzenMedien/VerlageOrganisationenPrivate SeitenSaatgutSpezialkulturenTechnikVeranstaltungenVermarktungWissenschaftSonstiges Branchenbuch-RubrikenIhre Seite anmeldenGABOT-Premiumeintrag 

ONLINE-SHOP

Gartenbau-Bücher 

WEBTIPPS

 Topfpflanzen aus Wiesmoor
 Internet für Gärtner


Details
GABOT, 24.02.2016 - 08:00 Uhr
*Baumschule, Unternehmen & Märkte

Westerstede: Betriebsübergabe bei Baumschule Ahlers

Anzeige
Seit dem 01.01.2016 sind Linda Decker und Gerard de Regt die offiziellen Eigentümer von Ahlers Baumschule GmbH & Co. KG in Westerstede. Die Baumschule Ahlers wurde 1949 als Landwirtschaft und verbundener Freilandbaumschule gegründet. In den darauf folgenden Jahren erhöhte sich der Baumschulanteil stetig bis sich der Betrieb ausschließlich auf Baumschulpflanzen fokussierte. Seit 1980 hat Gärtnermeister Hartmut Ahlers den Betrieb geleitet und setzte dabei vor allem stets auf Innovationen. Als einer der Pioniere im Oldenburger Land, strukturierte Ahlers Baumschule ihre Produktion von der vorherrschenden Freilandkultur auf die innovative Containerkultur um. Anfang der 80er Jahre startete Ahlers bereits mit Bildetiketten und individueller Preisauszeichnung. Seit dem Jahr 2000 verfügt Ahlers über ihre eigene Etikettenlinie zur Unterstützung des Impulsverkaufs, die zur neuen Saison in ein moderneres Design überarbeitet wurde. Heute hat die Baumschule 32 ha Betriebsfläche und produziert eine Sortimentsbreite von 700 Artikeln an Beerensträuchern, Hortensien, diversen Laub- und Nadelgehölzen, Rosen und Rhododendron.

Das Kernsortiment ist bei Ahlers in 18 Konzepte unterteilt, von der Naturschutzhecke über Blütensträucher bis zu Wellnessobst. Jedes Konzept verfügt über eine einheitliche Topfgröße, Etiketten und über passende verkaufsfördernde Materialien. Die Gartencenter-Kunden von Ahlers schätzen die Konzepte mit harmonischem Eindruck vor allem für den Schnelldreher-Verkauf direkt von der CC.

In den letzten Jahren ist das Thema Produktaufwertung im Fokus. So werden Blütensträucher vor dem Laubaustrieb mit attraktiven Schmetterlingen und passendem Topf verziert oder Hortensien werden im apfelgrünen Topf zum Hingucker. Zum Herbst gibt es Buxus im Weidenkorb und Salix-Stämmchen als Vogelfutterbäumchen. In der Vorweihnachtszeit locken schließlich Ahlers Produktaufwertungen an Conica, Buxus, usw. mit rotem Zinktopf, Lichterketten, Weihnachtsmützen, usw.

Ein wesentlicher Treiber all dieser Sortimentsveränderungen ist einer der neuen Eigentümer, Linda Decker. Sie absolvierte bereits ihre Gärtner-Ausbildung bei Ahlers und seit 20 Jahren trägt die Gärtnermeisterin die Vertriebsverantwortung. „Mich reizt der ständige Wandel in unserer Branche. Wir wollen bei Innovationen mitmischen, Trends setzen und verfolgen,“ sagt Linda Decker.

Während Linda Decker den Vertrieb verantwortet, leitet Gerard de Regt die Produktion und den Versand – und das schon seit 23 Jahren! Sein Ziel ist eine innovative, effiziente Baumschule mit gutem Betriebsklima. Besonders der ökologische Schwerpunkt wird bei Ahlers gesetzt. Im letzten Jahr erhielt die Baumschule den Taspo Award in der Kategorie „Bestes Konzept Energie und Umwelt“. Ahlers hat zahlreiche nachhaltige Innovationen im Betrieb: Zum einen der geschlossene Wasserkreislauf samt Sandfilter und optimiertem, automatisiertem Bewässerungssystem zur Reduktion von Arbeitszeit, Wasser-, Pflanzenschutz- und Düngereinsatz. Seit 25 Jahren arbeitet die Baumschule mit Torfersatz im Substrat - samt Langzeitdünger für eine bessere Qualität und geringere Auswaschungseffekte. Zu guter letzt speist eine Photovoltaik-Anlage auf dem Hallendach Strom ins Baumschul-Stromnetz ein.

Darüber hinaus setzt Ahlers auf modernste Technik an automatisierten Schneid-, Topf- und Etikettiermaschinen, die Effizienz, Qualität und Ergonomie verbessern. Die innerbetriebliche Logistik sammelt Kundenaufträge mittels ergonomischer Transportfahrzeuge. „Die flussoptimierte Versandstraße mit Transportbändern, Etikettier- und Verpackungsmaschinen macht uns schnell und schlagkräftig. In der Hauptversandzeit haben wir bis zu 500 CC-Verladungen täglich,“ berichtet Gerard de Regt. Auch der letzte Schritt – das Management der Packzettel - wird bei Ahlers mittels Handscannern vereinfacht. Ob Produktion, Versand oder Vertrieb – Ahlers lebt von kreativen und spontanen Ideen des mehrsprachigen Teams. „Innovationen helfen, uns täglich zu verbessern. Damit wollen wir die Kundenzufriedenheit in puncto Qualität, Preis und Schnelligkeit erreichen,“ teilen die beiden Inhaber stolz mit.

Doch was ist ein marktgerechtes Sortiment und gute Produktionstechnik ohne eine gute Teamarbeit? Ein gutes Betriebsklima ist den Inhabern ein besonderes Anliegen und die Meinung der 30 Mitarbeiter bei Veränderungen in Technik und Sortiment wird geschätzt. Sie werden in Entscheidungen einbezogen und über Veränderungen frühzeitig informiert. Saisonale Auftragsspitzen nimmt das motivierte Team daher mit Spaß – alle krempeln gerne die Ärmel hoch und dafür sind Linda Decker und Gerard de Regt ihrem Team sehr dankbar.

Seit 5 Jahren sind Gerard de Regt und Linda Decker bereits Teilhaber der Baumschule Ahlers - nun übergibt Hartmut Ahlers den Schlüssel komplett. Nach 35 Jahren geht der leidenschaftliche Hobbyfotograf mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den Ruhestand, den der gewerbliche Pyrotechniker aktiv gestalten möchte. „Natürlich stehe ich Linda und Gerard auch in Zukunft helfend zur Seite und bleibe der Baumschule Ahlers immer verbunden,“ führt Hartmut Ahlers fort, „und das jährliche, öffentliche Baumschulfeuerwerk im Dezember mache ich weiterhin – ist doch klar!“

Wer sich von der innovativen Baumschule und dem motiviertem Team vor Ort überzeugen möchte, ist jederzeit eingeladen, gerne auch zur jährlich stattfindenden Wintermesse. Weitere Informationen unter www.ahlers-baumschule.de  


Diesen Artikel bookmarken:


 

SEITE BOOKMARKEN

SCHAUFENSTER

Produktnews Neu auf GABOT!

MARKTPLATZ

ImmobilienmarktKleinanzeigenmarktStellenmarkt Gartenbau

NEWSLETTER/RSS-FEEDS

Newsletter abonnierenNewsletter-ArchivRSS-Feeds abonnieren

DOSSIERS

GrootGroenPlus 2016 Neu auf GABOT!Pflanzenschutz aktuellPflanzenschutztippsRankingsSteuern und FinanzenWeitere Dossiers

SPECIALS

BilderstreckenBuchvorstellungen Downloads Jahresplaner 2016 Neu auf GABOT!KuriosesProspektcenterMessekalenderVideos

BILDERGALERIE

STELLENMARKT

Job-Angebote
TIPP: Dümmen Orange
TIPP: Breuer
TIPP: KWS
TIPP: IKEA
Job-GesucheLehrstellenbörse Neu auf GABOT!Stellenangebot aufgebenStellengesuch aufgeben

SOCIAL MEDIA

FacebookFolgen Sie uns auf Twitter

GABOT

Wir über unsRedaktion GABOTSponsoren Unsere DienstleistungenFür Ihre HomepageWerben auf GABOTPressebereichKontaktKategorien-ÜbersichtCopyright-Informationen Impressum