BRANCHENBUCH

BaumschulenBotanikBedarfsartikelBildungDienstleistungenEinzelhandel/FloristenGartenbaubetriebeGartenzubehörLandschaftsbauJungpflanzenMedien/VerlageOrganisationenPrivate SeitenSaatgutSpezialkulturenTechnikVeranstaltungenVermarktungWissenschaftSonstiges Branchenbuch-RubrikenIhre Seite anmeldenGABOT-Premiumeintrag 

ONLINE-SHOP

Gartenbau-Bücher 

WEBTIPPS

 Topfpflanzen aus Wiesmoor
 Internet für Gärtner


Details
GABOT, 30.01.2016 - 06:00 Uhr
*GaLaBau, Vermischtes

Frankfurter Berufsschule: "Bambus und mehr"

Anzeige
Auszubildende des dritten Lehrjahres der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau erstellten eine Bambuskübelbepflanzung an der Philipp-Holzmann-Schule in Frankfurt. Holger Ehrlich, Geschäftsführer des Fachbetriebes „Bambus und mehr“ unterstützte die Pflanzaktion.

Nach einer theoretischen Einführung zur Verwendung dieser Gräser und deren Herkunft sowie deren besonderer Eigenschaften und Bedürfnisse, wurde die Pflanzung in ein vom Betrieb geliefertes Spezialsubstrat von den Auszubildenden unter fachkundiger Anleitung ausgeführt. Hierbei kamen 13 verschiedene Exemplare aus den Gattungen Fargesia und Phyllostachys zum Einsatz, welche ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.

Ehrlich, der selbst einige Jahre in China gelebt hat, möchte mit dieser Aktion dazu beitragen, dass Landschaftsgärtner in Deutschland ihren Kunden eine gute Beratung zum Thema Bambus bieten können. Hierzu zählt für Ihn vor allem die Auswahl geeigneter Gattungen und Arten, um spätere Reklamationen zu vermeiden. Der enorme Platzbedarf und ein hohes Ausbreitungspotential sind bei einer guten Planung zu beachten. Auch dem weit verbreiteten Vorurteil, Bambus werde im privaten Hausgarten früher oder später zwangsläufig zum nachbarrechtlichen Problemfall, möchte er mit seinem Engagement in der beruflichen Bildung entgegenwirken.

Die erstellte Kübelpflanzung wird in Zukunft für Aufgabenstellungen unterschiedlicher Lernbereiche (vegetationstechnische Arbeiten, Vermehrung, Bestimmung und Verwendung von Pflanzen im GaLaBau) im Rahmen des Berufsschulunterrichts verwendet werden. Bereits im kommenden Frühjahr wird die Pflanzung durch den Bau einer ebenfalls gesponserten Bewässerungsanlage im Rahmen eines eintägigen Seminars ergänzt.


Diesen Artikel bookmarken:


 

SEITE BOOKMARKEN

SCHAUFENSTER

Produktnews Neu auf GABOT!

MARKTPLATZ

ImmobilienmarktKleinanzeigenmarktStellenmarkt Gartenbau

NEWSLETTER/RSS-FEEDS

Newsletter abonnierenNewsletter-ArchivRSS-Feeds abonnieren

DOSSIERS

Pflanzenschutz aktuellPflanzenschutztippsRankingsSteuern und FinanzenWeitere Dossiers

SPECIALS

BilderstreckenBuchvorstellungen Downloads Jahresplaner 2016 Neu auf GABOT!KuriosesProspektcenterMessekalenderVideos

BILDERGALERIE

STELLENMARKT

Job-Angebote
TIPP: hagebau
TIPP: Brandkamp
TIPP: Gartenbau Gernert
TIPP: Klasmann-Deilmann
Job-GesucheLehrstellenbörse Neu auf GABOT!Stellenangebot aufgebenStellengesuch aufgeben

SOCIAL MEDIA

FacebookFolgen Sie uns auf Twitter

GABOT

Wir über unsRedaktion GABOTSponsoren Unsere DienstleistungenFür Ihre HomepageWerben auf GABOTPressebereichKontaktKategorien-ÜbersichtCopyright-Informationen Impressum