BRANCHENBUCH

BaumschulenBotanikBedarfsartikelBildungDienstleistungenEinzelhandel/FloristenGartenbaubetriebeGartenzubehörLandschaftsbauJungpflanzenMedien/VerlageOrganisationenPrivate SeitenSaatgutSpezialkulturenTechnikVeranstaltungenVermarktungWissenschaftSonstiges Branchenbuch-RubrikenIhre Seite anmeldenGABOT-Premiumeintrag 

ONLINE-SHOP

Gartenbau-Bücher 

WEBTIPPS

 Topfpflanzen aus Wiesmoor
 Internet für Gärtner


Details
GABOT, 12.01.2016 - 08:06 Uhr
*Gartenmarkt, Termine & Veranstaltungen

HAUS-GARTEN-FREIZEIT: Einkaufsvergnügen und Unterhaltung

Anzeige
Die HAUS-GARTEN-FREIZEIT 2016 startet zünftig in den Februar! Unter dem Motto „Der Berg ruft!“ lädt sie vom 13. bis 21. Februar auf das Leipziger Messegelände ein. Mit jährlich mehr als 170.000 Besuchern zählt die HAUS-GARTEN-FREIZEIT zu den besucherstärksten und erfolgreichsten Verbrauchermessen Deutschlands. Auf 54.000 Quadratmetern bietet sie an neun Tagen ein Shoppingerlebnis der besonderen Art mit einem breiten Spektrum an Inspiration für Garten, Bauen, Wohnen und Freizeit.

„In diesem Jahr holen wir mit der HAUS-GARTEN-FREIZEIT alpines Flair auf das Leipziger Messegelände und laden Jung und Alt zu einer zünftigen Hüttengaudi in die Glashalle ein“, erklärt Bettina Kaiser, Projektdirektorin der Verbrauchermesse. „Auf dem Gipfeltreffen genießen die Besucher eine Verschnaufpause in alpenländischer Atmosphäre und lassen sich in Almhütten mit ausgewählten Schmankerln verwöhnen. Im Anschluss lädt ein uriges Bergdorf mit rustikalen Holzhütten zum entspannten Einkaufsbummel ein.“ Hier werden typische Produkte – vom Dirndl bis zum Tiroler Speck – angeboten. Unterhaltsame Mitmach-Aktionen für die ganze Familie und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm runden das Erlebnis HAUS-GARTEN-FREIZEIT ab. Vom 13. bis 21. Februar 2016 werden gemeinsam mit der parallel stattfindenden mitteldeutschen handwerksmesse mehr als 1.000 Ausstellerstände erwartet.

Produktvielfalt und Beratung in den Messehallen
„Kaufen, erleben, unterhalten werden – das alles bietet die HAUS-GARTEN-FREIZEIT ihren Besuchern“, sagt Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe und stellt fest: „Mit dieser einzigartigen Kombination hebt sich die Messe deutlich vom Einzelhandel ab. An neun Tagen präsentieren sich hier namhafte und beliebte Aussteller mit einem umfassenden Angebot an nationalen und internationalen Produkten.“

Die beliebtesten Ausstellungsbereiche der Besucher auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT drehen sich rund um Garten, Bauen und Modernisieren, Wohnen und Einrichten. „Natürlich versuchen wir den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Besucher zu entsprechen“, berichtet Bettina Kaiser. „So erwarten wir auch 2016 gemeinsam mit der mitteldeutschen handwerksmesse mehr als 200 Aussteller, die Produkte und Dienstleistungen zum Bauen, Ausbauen, Modernisieren und Sanieren in Halle 5 vorstellen. Die passende Inneneinrichtung und neue Wohntrends werden in Halle 3 von rund 40 verschiedenen Anbietern gezeigt.“ Aber es geht auch tierisch zu in Halle 3: Heim- und Nutztiere trifft man im Vorführring oder auf dem Bauernhof. Außerdem gibt es Futtermittel, Spielzeug und Zubehör für Hund, Katze und Co. Erstmals präsentiert sich hier in diesem Jahr eine einzigartige Insektenschau. In Halle 1 dreht sich alles rund um das Thema Garten, Balkon und Terrasse.

Raus aus dem Winterschlaf – rein ins Gartenjahr
Während es draußen noch ungemütlich ist, eröffnet die HAUS-GARTEN-FREIZEIT ganz nach dem Motto „Raus aus dem Winterschlaf“ schon im Februar sinnbildlich mit üppig blühenden Landschaften die Gartensaison. Auf 1.000 qm präsentieren fünf Gärtnereien und Landschaftsgestalter eine fantasievolle Gartenwelt, die das Frühlingserwachen live erlebbar macht. Besucher können sich inspirieren lassen und die aktuellen Trends der kommenden Gartensaison für den heimischen Garten sichern. Frühlingshafte Wasserwelten, üppig bepflanzte Amphoren, ein tosender Wasserfall und florale Himmelbetten mit Kopfkissen aus weißen Hortensien und gestecktem Schlafmohn verzaubern die Besucher.

Der Stadtverband Leipzig der Kleingärtner informiert interessierte Gartenfans zum Vogelschutz sowie zu Sicherheitsproblemen im Kleingarten und leistet eine fundierte Gartenfachberatung. Außerdem erläutern Experten den richtigen Schnitt von Obstgehölzen. Kinder können kleine Pflanzen und Setzlinge eintopfen oder Nistkästen bauen und gemeinsam mit ihren Eltern alte Apfelsorten verkosten und alles Wichtige über die Honigbiene lernen.

Tanz in den Frühling – das Bühnenprogramm der HAUS-GARTEN-FREIZEIT
Für Spaß und Unterhaltung sorgt das ganztätige Programm auf der Bühne in der Glashalle. Von gemütlich bis temperamentvoll – auf der HAUS-GARTEN-FREIZEIT ist für jeden etwas dabei. Auch dieses Jahr ist der MDR-Nachmittag wieder mit spannenden Aktionen zu Gast. Am Sonnabend, 20. Februar sind Moderator Peter Imhof und Gartenexperte Dirk Radzanowski live vor Ort und geben Gartentipps für den kommenden Frühling. Wagemutige können versuchen, den MDR-Nachmittags-Extremreporter Jan Weskott im Schnellbügeln zu schlagen. Ein weiteres Highlight erwartet die Besucher am Freitag, 19. Februar zum Thema „Karriere mit Lehre“ gemeinsam mit Radio ENERGY auf der Bühne. Die Kleinsten erleben am Donnerstag, 18. Februar das spannende Kindertagesprogramm mit vielfältigen Aktionen wie Mini-Disco und Maskottchentreffen.

In die faszinierende Welt des Tanzes entführen die Plagwitzer Ballettschule mit ihren kleinen Eleven, mitreißende Line-Dance-Präsentationen, rhythmische Stepladies und das Messetanzturnier des Tanzclub Rot-Weiß Leipzig. In fremde Welten tauchen die Besucher beim orientalischen Tanz und dem rauschenden vietnamesischen T?t-Fest ein, bei dem symbolisch der Frühlingsbeginn begangen wird.

Komplettpaket: Messetrio für die ganze Familie am zweiten Wochenende
Willkommen zur HAUS-GARTEN-FREIZEIT! Die große Verbraucherausstellung findet vom 13. bis 21. Februar 2016 auf dem Leipziger Messegelände statt. Parallel dazu öffnet die mitteldeutsche handwerksmesse mit Ausstellern aus den Bereichen Bau & Ausbau, Wohnen, Kunsthandwerk und Gesundheit. Am zweiten Wochenende (18. bis 21. Februar) wird das Messeduo durch die Wassersportmesse Beach & Boat ergänzt. Die Messen sind täglich von 9.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarten gelten für alle drei Messen und kosten 10,50 Euro, ermäßigt 8,00 Euro.



Diesen Artikel bookmarken:


 

SEITE BOOKMARKEN

SCHAUFENSTER

Produktnews Neu auf GABOT!

MARKTPLATZ

ImmobilienmarktKleinanzeigenmarktStellenmarkt Gartenbau

NEWSLETTER/RSS-FEEDS

Newsletter abonnierenNewsletter-ArchivRSS-Feeds abonnieren

DOSSIERS

GrootGroenPlus 2016 Neu auf GABOT!Pflanzenschutz aktuellPflanzenschutztippsRankingsSteuern und FinanzenWeitere Dossiers

SPECIALS

BilderstreckenBuchvorstellungen Downloads Jahresplaner 2016 Neu auf GABOT!KuriosesProspektcenterMessekalenderVideos

BILDERGALERIE

STELLENMARKT

Job-Angebote
TIPP: Omni Solutions
TIPP: nbb egesa
TIPP: Grünes Personal
TIPP: Dümmen Orange
Job-GesucheLehrstellenbörse Neu auf GABOT!Stellenangebot aufgebenStellengesuch aufgeben

SOCIAL MEDIA

FacebookFolgen Sie uns auf Twitter

GABOT

Wir über unsRedaktion GABOTSponsoren Unsere DienstleistungenFür Ihre HomepageWerben auf GABOTPressebereichKontaktKategorien-ÜbersichtCopyright-Informationen Impressum