BRANCHENBUCH

BaumschulenBotanikBedarfsartikelBildungDienstleistungenEinzelhandel/FloristenGartenbaubetriebeGartenzubehörLandschaftsbauJungpflanzenMedien/VerlageOrganisationenPrivate SeitenSaatgutSpezialkulturenTechnikVeranstaltungenVermarktungWissenschaftSonstiges Branchenbuch-RubrikenIhre Seite anmeldenGABOT-Premiumeintrag 

ONLINE-SHOP

Gartenbau-Bücher 

WEBTIPPS

 Topfpflanzen aus Wiesmoor
 Internet für Gärtner


Buchvorstellungen
Buchvorstellungen, -empfehlungen und -rezensionen für den Gartenbau.

Aktuelle Buchvorstellungen:

Taschenatlas Ziergräser: 188 Arten erkennen und verwenden
Die beliebtesten Gräser für den Garten - 188 Ziergräser vom Alpingarten bis zum Gartenteich - Die besten Gräser für den Hausgarten.
Mehr …

Ganz dein Stil: Das persönliche Wohn- und Dekobuch
Kreativ Wohnen mit BLOOM’s - Individuelle Wohnakzente setzen mit Farben, Möbeln und Pflanzen - Geschmackvolle und stimmige Ideen von romantisch bis mediterran. 
Mehr …

Schadbilder an Gehölzen
Schädlinge und Krankheiten an Gehölzen können in Baumschulen erhebliche Verluste verursachen. Ein schnelles Einschreiten ist daher notwendig. Dabei hilft die nun vorliegende aktualisierte, komplett überarbeitete 7. Neuauflage des BdB-Handbuchs „Schadbilder an Gehölzen“ von Dr. Heinrich Lösing. 
Mehr …

Projekte aus Stein für den Garten
„Stein auf Stein, Stein auf Stein, bald wir das Häuschen fertig sein.“ So motiviert schon das bekannte Kinderlied zum Selberbauen. In Projekte aus Stein für den Garten widmet sich Autor Manfred Eckermeier Heimwerkern, die aus der Vielfalt der Steine schöpfen wollen, um die Gartengestaltung selbst in die Hand zu nehmen. 
Mehr …

Das Gemüsebuch
Das aktuelle, wirklich umfassende Gemüsebuch: 50 Arten, die bei uns gut gedeihen, in ausführlichen Porträts mit Kulturgeschichte, geeigneten Sorten, uvm.
Mehr …

Pflanzen und Anbinden eines Apfelbaumes
Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2011 im Fachbereich AdA Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau. 
Mehr …

Traumhafte Wassergärten: Gartenteiche, Bachläufe, Brunnen und Wasserspiele
Wie kein anderes Element belebt Wasser den Garten. Stille Wasserflächen haben beruhigende Wirkung, fließende Wasserläufe beleben jeden Garten.
Mehr …

Grüner Wohnen / Green Living
Der neue Band der Reihe zur zeitgenössischen Landschaftsarchitektur behandelt die Steigerung der Lebensqualität durch die planerische Aufwertung des Wohnumfeldes und höhere Qualität des öffentlichen Raumes.
Mehr …

Aufstand der Verkäufer
Neu und verblüffend! Ganz anders, als man es von einem typischen Verkaufsbuch erwartet: Provokante, bitterböse, aber auch befreiende Thesen präsentiert Stephan Gebhardt-Seele. Der Autor verteidigt den Verkäufer. Nicht der Verkäufer macht die groben Fehler im Verkaufsprozess, sondern vor allem der potentielle Kunde.
Mehr …

Früchte, Beeren, Nüsse: Die Vielfalt der Sorten - 800 Porträts
Erstmals wird nun ein großer Teil der Vielfalt einem interessierten Publikum zugänglich gemacht: Auf ca. 1000 Seiten stellt dieses Buch rund 800 Früchte, Beeren und Nüsse mit Bildern und informativen Texten vor.
Mehr …


Witterung - Zeitphasen zwischen Wetter und Klima
In das Buch von Ralf D. Scholz wurde nicht nur eine allgemein verständliche Klassifikation von Wetter zu Witterung eingearbeitet, es bietet dem Leser auch die Möglichkeit, selbst Vorhersage-Trends zu erstellen.
Mehr …

Mein Balkon: Gestaltungsideen für jeden Typ
Zeig mir deinen Balkon und ich sag dir wer du bist! Der Balkon gehört heutzutage für junge Leute ebenso zum Aushängeschild, wie die erste eigene Wohnung. Das kleine, grüne Wohnzimmer soll zum Wohnstil und den Bedürfnissen seiner Bewohner passen - ein kreativer Raum zur Selbstverwirklichung.
Mehr …

Der Kamelienwald: Die Geschichte einer deutschen Gärtnerei
Mustafa Haikal zeichnet die Geschichte der berühmten sächsischen Gärtnerfamilie Seidel nach. An ihrem Anfang steht Johann Heinrich Seidel, der Hofgärtner in Dresden war. Im August 1894 besuchte ihn Goethe, und beide kamen mehrmals ins "vertraute Gespräch" über die offenbaren Naturgeheimnisse.
Mehr …

Das Baustellenhandbuch für den Garten- und Landschaftsbau
Anforderungen an den Landschaftsbau sortiert nach Gewerken von A-Z. Hinweise und Details zur Ausführung, umfassenden Prüfung, fachgerechten Pflege und Instandhaltung. Die Erläuterungen werden mit Checklisten, Schemazeichnungen und Tabellen veranschaulicht.
Mehr …

Erdbeeren ökologisch angebaut
Der ökologische Obstanbau hat sich in den letzte Jahren - zum Teil recht umfangreich - ausgeweitet. Während vor zwanzig Jahren meist extensive Pflanzungen auf Hoch- oder Mittelstämmen mit ökologischer Produktionsweise gleichgesetzt wurden, haben sich inzwischen Intensivpflanzungen immer mehr durchgesetzt.
Mehr …

Unser Nutzgarten: Natürlich gärtnern und ernten
"Unser Nutzgarten" vermittelt das komplette Wissen, das Hobbygärtner zum Anbau von eigenem Gemüse, Obst und Kräutern brauchen. Speziell für die Reihe entworfene Zeichnungen geben viele hilfreiche Tipps für die Arbeit im Nutzgarten.
Mehr …


Ökologischer Gemüseanbau: Handbuch für Beratung und Praxis
Das Buch wendet sich an ökologische Gemüsebauer, aber auch an Praktiker, die eine Umstellung ihres konventionell wirtschaftenden Betriebes planen. Die meisten Beiträge stammen von Praktikern oder Beratern, um der Leserin oder dem Leser Informationen aus erster Hand zu vermitteln.
Mehr …

Pestizidrückstände in konventionellem Obst und Gemüse 2003 - 2006: Ein Überblick
Jedes bekannte Pestizid hinterlässt Rückstände. Je nach landwirtschaftlicher Kultur, klimatischen Verhältnissen und jeweiligem Stand der Technik wird häufig mehr als ein Rückstand im Ernteprodukt gefunden. In den Jahren 2003 bis 2006 wurde eine Anzahl von 4000 konventionellen Obst- und Gemüseproben analysiert.
Mehr …

Erfolgsfaktor Logistik
Dieses Buch zeigt konkret, plakativ und unterhaltsam zahlreiche Unzulänglichkeiten, die in vielen Logistikunternehmen den Alltag bestimmen. Damit richtet es sich zum einen an Studierende, die Logistik in einem Praxisbezug erleben wollen, der sich nicht in Kurzberichten über Vorzeigeprojekte erschöpft, zum anderen an Logistikverantwortliche, die mit ihren Entscheidungen die Weiterentwicklung ihres Unternehmens bestimmen.
Mehr …

Gräser im Garten
Gräser sind äußerst filigrane Pflanzen von ganz besonderer Schönheit. Dank ihrer Vielfalt, ihres Formen- und Blütenreichtums haben sie sich seit Jahren einen festen Platz in der Gartengestaltung erobert. Dieses Buch zeigt, welche Vielfalt die Welt der Gräser umfasst, welche Pflanzen für welche Standorte in der Gartengestaltung geeignet sind und wie man ihre Schönheit besonders gut zur Geltung bringen kann.
Mehr …

Rosen: Die besten Sorten europäischer Züchter
Keine andere Blume wird öfter verschenkt, gekauft und gepflanzt als die Rose, keine ist symbolträchtiger, betörender und extravaganter. Aus der Diva der Gartenpflanzen ist eine wahre Königin geworden, und die neuen Kreationen der Rosenzüchter duften und blühen vom Frühsommer bis zum ersten Frost.
Mehr …

Kunst - Garten - Kultur
Der Garten ist Kunst. Diese These reflektieren 15 Beiträge in fünf zentralen Themenbereichen in dem jetzt erschienen Buch „Kunst – Garten – Kultur“. Die Themenbereiche lauten „Forschung zur Gartenkunst“, „Die Musikalisierung des Gartens“, „Der veröffentlichte Privat-Garten“, „Der Kunst-Garten“ und „Politisierte Garten-Landschaften“. „Kunst – Garten – Kultur“ eröffnet so Perspektiven gartenkultureller Forschung im beginnenden 21. Jahrhundert.
Mehr …

Werbung für den Einzelhandel
Zwischen 2.000 und 3.000 Werbesignale wirken täglich auf Ihre potenziellen Kunden ein. Damit sie zu Ihren Stammkunden werden, muss Ihre Werbung perfekt geplant sein und professionell umgesetzt werden. Wie das funktioniert, zeigt die 4., vollständig überarbeitete und stark erweiterte Auflage des Werbeklassikers „Werbung für den Einzelhandel“.
Mehr …

Die Zikaden
Zikaden sind eine Gruppe pflanzensaftsaugender Insekten mit ca. 45.000 Arten, die zusammen mit den Pflanzenläusen (Blattläuse, Schildläuse, Blattflöhe und Mottenschildläuse) und Wanzen als Schnabelkerfe (Hemiptera = Rhynchota) bezeichnet werden.
Mehr …

Payback: Warum wir im Informationszeitalter gezwungen sind zu tun, was wir nicht tun wollen, und wie wir die Kontrolle über unser Denken zurückgewinnen
Frank Schirrmacher hat mit seinem neuesten Buch "PAYBACK" eine wichtige Debatte über Nutzen und Nachteile moderner Kommunikationsmittel angestoßen.
Mehr …

Aushilfslöhne 2010: Mini-Jobs, Aushilfs- und Nebenbeschäftigungen, Teilzeitbeschäftigungen
Der Ratgeber Aushilfslöhne stellt Ihnen sämtliche Neuregelungen im Zusammenhang mit der Entlohnung von geringfügig und nebenberuflich Beschäftigten, Teilzeitbeschäftigten sowie Rentnern, Schülern und Studenten in bewährter Form vor.
Mehr …

Medienarbeit 2.0: Cross-Media-Lösungen
Medienarbeit 2.0 macht die Möglichkeiten des Web 2.0 transparent und vermittelt die strategischen Ansätze für Berater und Unternehmen, die den Chancen und Herausforderungen einer sich rasant ändernden Kommunikationskultur durch Denken in neuen Strukturen gewachsen sein wollen.
Mehr …

Produktion von Beet- und Balkonpflanzen: Wachstumsfaktoren, Kulturverfahren, Sorten
Das Buch erläutert den Einfluss der Wachstumsfaktoren Temperatur, Licht, Wasser, Luftfeuchtigkeit und Kohlendioxid sowie Nährstoffe auf Qualität und Kulturdauer. Alle Kulturverfahren im Überblick. Klimastrategien zur Einsparung von Energie und Wachstumsregulatoren. Die wichtigsten Beet- und Balkonpflanzen. Mehr …

Networking für Verkäufer: Mehr Umsatz durch neue und wertvolle Kontakte
Gute Beziehungen im geschäftlichen wie privaten Bereich wirken sich langfristig auf den Verkaufserfolg aus. Ein professionelles und gut funktionierendes Netzwerk bringt Verkäufern einen Informationsvorsprung und damit erheblich mehr Geschäftschancen.
Mehr …

Adventskränze - 50 x anders
50 witzige und ungewöhnliche Ideen Adventskränze gibt es viele aber haben Sie schon mal einen für Golfer, einen mit Parfümfläschchen oder einen aus Gummibärchen gesehen? Der Floristmeister Gilbert Kleissner hat 50 originelle Adventskränze gestaltet, die ihresgleichen suchen.
Mehr …

Die Traumgärten Neuseelands entdecken
Am anderen Ende der Welt offenbart sich dem Leser ein Gartenparadies mit individuellem Charakter, eigener Identität und großer Ausstrahlungskraft. Vom wohltemperierten Klima verwöhnt und in herrliche Landschaften gebettet, zeigen die Gärten die Leidenschaft der Neuseeländer für die Natur und ihre Gestaltung. Ob opulenter englischer Stil oder hypermoderne Reduziertheit, die Gärten Neuseelands kennen keine Barrieren. Mehr …

Obstgehölze erziehen und schneiden
Perfekter Schnitt - bester Ertrag. - Schnittanleitungen für jede Obstart - anschaulich illustriert - leicht nachvollziehbar. Wenn Sie Ihren Garten lieben und gern Obst essen, dann nehmen Sie doch die Schere selbst in die Hand. Dieses Buch erläutert die Grundlagen des Schnittes und zeigt Ihnen, wie man Formen erzieht - vom Busch bis zum Hochstamm, von der Spindel bis zur Palmette. Mehr …

Klimawandel: Nutzen und Risiko für den Hausgarten
Das Klima ändert sich - wer sich rechtzeitig darauf einstellt, kann entspannt bleiben. Herausgeberin DI Christine Weidenweber, Prof. Josef Eitzinger, Agrarmeteorologe an der Boku Wien, Dr. Helmut Pirc, Gehölzfachmann und Gemüseexperte DI Wolfgang Palme, beide von der HBLFA für Gartenbau in Wien, präsentieren die neuesten Erkenntnisse und Maßnahmen im Buch "Klimawandel - Nutzen und Risiko für den Hausgarten". Mehr …

Pflanzenkrankheiten und Pflanzenschutz
In optisch neuem Gewand präsentiert sich die Neuauflage des bekannten, rund 690 Seiten umfassenden Lehrbuches für die angewandte Phytomedizin. Es gliedert sich in drei Hauptteile: Schadursachen an Pflanzen, Wechselwirkungen zwischen Kulturpflanzen und Schaderregern und Erhalt der Pflanzengesundheit.
Mehr …

Garten und Medien: Gartenkunst: Darstellung und Kommunikation
Sei es im Fernsehen, im Buchladen oder im Kiosk: Das Thema Garten ist beliebt, zahlreiche Sendeformate, Bücher und Zeitschriften widmen sich dem gestalteten Grün. Was war zuerst da: Der Garten, oder der Traum, das Bild vom Garten?
Mehr …

Gartenkünstler - Gartenbilder von 1530 bis heute
An den Wochenenden strömen im Rheinland Tausende in die nahegelegenen Parks und Gärten und genießen hier die friedlichen Stunden in grüner Umgebung. Über die Gartenkünstler und Landschaftsarchitekten, die diese Gärten geplant und geschaffen haben, wissen aber selbst Gartenliebhaber nur wenig.
Mehr …

Wettbewerbsanalysen für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs): Theoretische Grundlagen und praktische Anwendung am Beispiel gartenbaulicher Betriebe
In diesem Buch werden die Grundlagen wesentlicher Komponenten von unternehmens- und konkurrentenbezogenen Wettbewerbsanalysen dargestellt.  Zu jeder der Teilanalysen werden nach der Darstellung der theoretischen Grundlagen Hinweise und Anleitungen zur praktischen Umsetzung und Durchführung gegeben und jeweils eine vertiefende Betrachtung angeschlossen.
Mehr …

Handbuch zur visuellen Diagnose von Ernährungsstörungen bei Kulturpflanzen
Dieses Handbuch zur visuellen Diagnose von Ernährungsstörungen bei Pflanzen soll Praktikern und Studierenden der Land- und Forstwirtschaft, des Garten-, Obst- und Weinanbaus, des Pflanzen-, Boden-, Natur- und Umweltschutzes die Möglichkeit geben, die Beurteilung von aufgetretenen Schadsymptomen an Pflanzen im Freiland, unmittelbar "vor Ort" im Feldbestand vorzunehmen.   
Mehr …

Haftungsrisiken für den GmbH-Geschäftsführer
Dieser Ratgeber hilft Ihnen, sich vor Haftungsgefahren in der GmbH zu schützen. Er zeigt Ihnen die Risiken und macht klar, welche Rechte und Pflichten Sie als GmbH-Geschäftsführer haben. So können Sie sicher gehen, dass Sie nicht in die Haftungsfalle geraten.   
Mehr …

Mobilität im regenerativen Zeitalter:
Was bewegt uns nach dem Öl?

Welche Energie wird uns bewegen, wenn die Ölvorräte sich ihrem Ende zuneigen? Wieviel Mobilität wollen wir und vor allem welche? Ist eine Mobilität denkbar, die mit den Ressourcen langfristig schonend umgeht und sie nutzt, anstatt sie zu verbrauchen? Antworten auf diese Fragen gibt das neue Telepolis-Buch „Mobilität im regenerativen Zeitalter“.   
Mehr …

Gartenbauliche Betriebslehre
Gartenbauunternehmen haben nach ökonomischen Grundsätzen zu wirtschaften. Ausgehend vom Gartenbau als Bestandteil der Gesamtwirtschaft wird auf die Organisation, Unternehmens- und Mitarbeiterführung, Finanzierung, Planung und das Marketing in Unternehmen eingegangen.   
Mehr …

Ahlem: Die Geschichte einer jüdischen Gartenbauschule
Die Geschichte der israelitischen Gartenbauschule Ahlem (Hannover) von ihrer Gründung 1893 bis zum Verkauf an die Landwirtschaftskammer im Jahr 1955 ist jetzt in einem beeindruckenden Buch aufgearbeitet worden. Unter dem Titel „Ahlem – eine jüdische Gartenbauschule und ihr Einfluss auf Gartenbau und Landschaftsarchitektur in Deutschland und Israel“ wird ein Kapitel jüdischen Lebens in Deutschland intensiv beleuchtet.   
Mehr …

Marketing-Attacke: Das So-geht's - Buch für messbar mehr Verkäufe
Marketing-Attacke ist ein Buch für Macher. Es redet nicht lang herum, sondern gibt über 200 konkrete Expertentipps. Kompakt, im Checklisten-Format und ganz praktisch. Es ist kein Lehrbuch, sondern eine Schatzkiste für jeden, der verkauft. Mit Werkzeugen, die helfen, Ihr Marketing noch besser zu machen und so messbar mehr zu verkaufen.   
Mehr …

Zander - Handwörterbuch der Pflanzennamen
Alltäglich ist die internationale Zusammenarbeit in den Bereichen Botanik und Gartenbau. Der Zander gibt auf 990 Seiten dabei Sicherheit, die korrekten botanischen Bezeichnungen zu verwenden. Neu aufgenommen wurden die englischen und französischen Trivialnamen der wichtigsten Pflanzen. Dadurch hat der Benutzer die Gewissheit, von allen verstanden zu werden, die in irgendeiner Weise mit Pflanzen zu tun haben.   
Mehr …

Gärten - Die neue Sinnlichkeit
Die in diesem Buch vorgestellten Gärten haben Stil und Charakter. Sie sind ländlich oder urban, klein wie eine Stadtoase oder weitläufig wie ein Park, farbenfroh oder reduziert auf die Farbe Grün. Sie wurden von großen Garten-Designern wie Stephen Woodhams, Piet Oudolf und Marcel Wolterinck oder von talentierten Besitzern selbst gestaltet. All diesen Refugien in Frankreich, England, Holland, Belgien, Spanien und Deutschland ist eines gemeinsam: Die große Leidenschaft, mit der in ihnen gegärtnert und gelebt wird.   
Mehr …

Tabellenbuch Landschaftsbau
Die Planung, Ausführung und Überwachung von Bauleistungen im Garten- und Landschaftsbau gestaltet sich mit dem Tabellenbuch Landschaftsbau schnell, sicher und bequem.- Die wichtigsten Fakten und Zusammenhänge werden in Tabellen, Kurztexten und 150 Abbildungen übersichtlich dargestellt- Arbeitserleichterung durch schnellen Zugriff auf Fakten ohne zeitaufwendiges Suchen in Normen, Merkblättern, Richtlinien und Katalogen- Nachschlagewerk für Daten in der täglichen Praxis, in der Lehre und im Studium, in der Meister-, Techniker- und Berufsausbildung.  
Mehr …

Biogas Praxis
Das Buch, geschrieben von einem erfahrenen Wissenschaftler und Praktiker, vermittelt die Grundlagen der Biogasentstehung bzw. -erzeugung und behandelt detailliert und praxisnah die Anlagentechnik (Behälter, Rührwerke, Gasspeicher und die zugehörigen Betriebseinrichtungen) mit allen wichtigen Konstruktionsvarianten. 
Mehr …
 
Praktische Psychologie für den Umgang mit Mitarbeitern
Erfolgreiche Führung setzt grundlegende psychologische Kenntnisse voraus, so die Ausgangsthese der Autoren Lorenz und Rohrschneider. Sie klären zunächst, was der Begriff Führung meint und was eine wirkungsvolle Führung kennzeichnet. Dann teilen sie die zu führenden Personen in vier Kategorien ein: Stars, Workhorses, Deadwoods und Problems.
Mehr …
 
Landschaft konstruieren
Landschaft konstruieren ist ein systematisch gegliedertes Grundlagenwerk zur technisch-konstruktiven Freiraumplanung mit allen relevanten Themen: von den gängigen Materialien und Oberflächen über die Konstruktion von Freiraumelementen bis hin zur Pflanzenverwendung.
Mehr …
 
Jahrbuch Seniorenmarketing 2008/2009
Der Seniorenmarkt gewinnt immer mehr an Fahrt. Nach fast 20 Jahren langsamer Entwicklung hat eine Phase progressiven Wachstums begonnen. Wurde in den vergangenen Jahren viel über den 50plus-Markt geschrieben und diskutiert, wird er nun tatkräftig gestaltet.
Mehr …
 
Public Relations kompakt. 
Dieses Buch ist eine kompakte Einführung in Strategie und Instrumente der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Autorinnen legen dabei einen systemischen® Ansatz zugrunde, der den Kontext, die Potenziale und die Konflikte der Kommunikation eines Unternehmens oder einer Organisation berücksichtigt.
Mehr …
 
Messepraxis
 Die professionelle Unternehmenspräsentation auf Messen und Ausstellungen Messen und Ausstellungen sind für zukunftsorientierte Unternehmen ein bevorzugtes Marketinginstrument. Die vielfältigsten Möglichkeiten einer Messebeteiligung zur werbewirksamen Präsentation des Produkt- und Dienstleistungsangebots, zur Kontaktanbahnung und … Mehr … 
Gut aufgestellt
 Kleiner Phrasenführer durch die Wirtschaftssprache Sind Sie eigentlich gut aufgestellt? Oder gilt Ihr Ertragswinkel als suboptimal? Dann nehmen Sie sich doch einen Brückentag und implementieren Sie eine nachhaltige Zielvereinbarung. Oder arbeiten Sie wenigstens am Beschwerdemanagement …
 Mehr … 
GABOT shop

Weitere Bücher finden Sie in unserem Buchshop.
 

SEITE BOOKMARKEN

SCHAUFENSTER

Produktnews Neu auf GABOT!

MARKTPLATZ

ImmobilienmarktKleinanzeigenmarktStellenmarkt Gartenbau

NEWSLETTER/RSS-FEEDS

Newsletter abonnierenNewsletter-ArchivRSS-Feeds abonnieren

DOSSIERS

Pflanzenschutz aktuellPflanzenschutztippsRankingsSteuern und FinanzenWeitere Dossiers

SPECIALS

BilderstreckenBuchvorstellungen Downloads Jahresplaner 2017 Neu auf GABOT!KuriosesMessekalenderVideos

BILDERGALERIE

STELLENMARKT

Job-Angebote
TIPP: toom Baumarkt
TIPP: Clasen&Co
TIPP: KWS
TIPP: Stadt Wiesbaden
Job-GesucheLehrstellenbörse Neu auf GABOT!Stellenangebot aufgebenStellengesuch aufgeben

SOCIAL MEDIA

FacebookFolgen Sie uns auf Twitter

GABOT

Wir über unsRedaktion GABOTSponsoren Unsere DienstleistungenFür Ihre HomepageWerben auf GABOTPressebereichKontaktKategorien-ÜbersichtCopyright-Informationen Impressum